Opera 8 für Symbian-Smartphones erhältlich

Neue Version mit verbesserter Seitendarstellung

Für Symbian-Smartphones mit Series 60 steht ab sofort der Web-Browser Opera in der Version 8 zum Download bereit. Die Symbian-Ausführung des Browsers basiert auf der gleichen Rendering-Engine wie die Desktop-Version von Opera 8 und unterstützt neben JavaScript auch DOM.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Opera-Version erhielt vor allem Überarbeitungen beim Small-Screen-Rendering (SSR), womit Webseiten so umformatiert werden, dass sie auch auf kleinen Smartphone-Displays angenehm zu bedienen sind. Als Neuerung stehen zwei unterschiedliche Rendering-Modi bereit. Während der Quality-Modus versucht, das Erscheinungsbild einer Webseite möglichst genau nachzubilden, zeigt der Speed-Modus Webseiten bis zu 25 Prozent schneller an, indem das Seiten-Rendering nur die Basisfunktionen abdeckt.

Stellenmarkt
  1. Senior Security Consultant (m/w/d)
    NTT Germany AG & Co. KG, Bad Homburg
  2. Requirements Engineer (m/w/d)
    Zentrum Bayern Familie und Soziales, München
Detailsuche

Für eine bessere Navigation in Webseiten steht nun eine Vier-Wege-Navigation bereit, um sich schnell und gezielt auf Webseiten bewegen zu können. Der Browser kann von Hardware-Herstellern und Netzbetreibern sehr umfangreich angepasst werden, um das Aussehen und Erscheinungsbild der Software zu verändern.

Opera 8 für Symbian Series 60 steht ab sofort in englischer Sprache als Download zum Preis von derzeit 19,95 Euro bereit. Nutzer von Opera 6.20 für Symbian Series 60 erhalten Upgrades kostenlos.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
20 Jahre Windows XP
Der letzte XP-Fan

Windows XP wird 20 Jahre alt - und nur wenige nutzen es noch täglich. Golem.de hat einen dieser Anwender besucht.
Ein Interview von Martin Wolf

20 Jahre Windows XP: Der letzte XP-Fan
Artikel
  1. Bemannte Raumfahrt: Gleicht die ISS einer Rumpelkammer?
    Bemannte Raumfahrt
    Gleicht die ISS einer Rumpelkammer?

    Der Platz auf der Internationalen Raumstation ISS ist knapp. Das musste bereits Alexander Gerst feststellen.

  2. Truth Social: Trumps soziales Netzwerk nicht mehr im App Store
    Truth Social
    Trumps soziales Netzwerk nicht mehr im App Store

    Die Schwierigkeiten für Trumps soziales Netzwerk halten offenbar weiter an. Eine Trump-Aktie hat aber massiv an Wert zugelegt.

  3. Age of Empires 4 im Test: Im Galopp durch die Geschichte
    Age of Empires 4 im Test
    Im Galopp durch die Geschichte

    Acht Völker aus aller Welt: Das Echtzeit-Strategiespiel Age of Empires 4 schickt uns auf Windows-PC in spannende Kämpfe in aller Welt.
    Von Peter Steinlechner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional günstiger • Punkte sammeln bei MM für Club-Mitglieder: 1.000 Punkte geschenkt • LG OLED55B19LA 120Hz 965€ • Alternate (u. a. Apacer 1TB SATA-SSD 86,90€ & Team Group 1TB PCIe-4.0-SSD 159,90€) • Echo Show 8 (1. Gen.) 64,99€ • Smart Home von Eufy günstiger [Werbung]
    •  /