Abo
  • Services:

Zweite Alpha-Version von Firefox 1.1 erschienen

Deer Park 2 bringt verschiedene Neuerungen

Wie erwartet steht ab sofort die zweite Alpha-Version von Firefox 1.1 zum Download bereit, die den Codenamen Deer Park 2 trägt. Mit der neuen Alpha-Version erhält Firefox die Fähigkeit, geöffnete Tab-Fenster mit der Maus zu verschieben und das schnellere Aufrufen bereits geladener Webseiten ist nun standardmäßig aktiviert.

Artikel veröffentlicht am ,

Deer Park 2
Deer Park 2
Die auffälligste Neuerung von Deer Park 2 im Vergleich zu Deer Park 1 ist die Möglichkeit, die Reihenfolge geöffneter Tab-Fenster nun bequem per Maus oder auch per Tastatur zu verändern. Die Tabs können an beliebige Positionen innerhalb der Tab-Leiste verschoben werden, um so die Sortierung aufgerufener Webseiten bequem verändern zu können. Ferner enthält die aktuelle Version bereits die überarbeitete Unterstützung für "International Domain Names" (IDN).

Stellenmarkt
  1. Stadt Lippstadt, Lippstadt
  2. inovex GmbH, verschiedene Einsatzorte

Deer Park 2
Deer Park 2
Während die schnellere Vor- und Zurück-Funktion für Firefox in Deer Park 1 erst manuell freigeschaltet werden musste, ist diese Funktion nun standardmäßig aktiv. Dadurch zeigt der Browser besuchte Webseiten beim Vor- und Zurückblättern schneller an, indem zuletzt besuchte Webseiten im Speicher gehalten werden. Damit entfällt, dass solche Seiten bei einem erneuten Aufruf nochmals von der Rendering Engine berechnet werden müssen, was eine zügigere Anzeige bringt.

Deer Park 2
Deer Park 2
Mit Deer Park erhält Firefox ein neues Update-System, um Software-Aktualisierungen automatisch vornehmen zu können. In der aktuellen Version ist diese Funktion allerdings nicht aktiviert, kann aber bequem in den Optionen eingeschaltet werden. Außerdem wurde der Pop-Up-Blocker abermals überarbeitet und soll bessere Ergebnisse liefern, während die Unterstützung für MacOS X ab der Version 10.2 allgemein verbessert wurde. Schließlich wurden verschiedene Sicherheitsverbesserungen vorgenommen sowie kleinere Programmfehler behoben. Nach wie vor vermisst man die für Firefox in Aussicht gestellte bessere Tastaturbedienung.

Deer Park 2
Deer Park 2
Für Entwickler steht Deer Park 2 alias Firefox 1.1 Alpha 2 für die Plattformen Windows, Linux und MacOS X kostenlos in englischer Sprache zum Download bereit. Für den Produktiveinsatz ist diese Firefox-Version jedoch nicht gedacht, so dass nur Tester die aktuelle Veröffentlichung ausprobieren sollten. Zudem empfiehlt es sich, die Alphaversionen neben ein funktionierendes Firefox 1.0.x zu installieren, um die Final-Version bei Problemen weiter einsetzen zu können.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur für Prime-Kunden)
  2. (nur für Prime-Kunden)

Chaoswind 14. Jul 2005

Tiefere aenderungen an Firefox selbst sind da eher wahrscheinlich. Obwohl schlampige...

Seestern 13. Jul 2005

Also ich arbeite, auch wenn das Gegenteil geraten wird, produktiv damit und muss sagen...

e-voc 13. Jul 2005

Hmmmm... der Link zum Win32 Version führt hierhin: "Congratulations! You've downloaded or...


Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

Bargeldloses Zahlen: Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt
Bargeldloses Zahlen
Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt

Während Google Pay jüngst hierzulande gestartet ist, lässt Apple Pay auf sich warten. Kein Wunder: Der deutsche Markt ist schwierig - und die Banken sind in einer guten Verhandlungsposition.
Eine Analyse von Andreas Maisch

  1. Bargeldloses Zahlen Apple und Goldman Sachs planen Apple-Kreditkarte

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

    •  /