Abo
  • Services:

PHP: "Zend Core for IBM" erschienen

Zend startet Update-Angebot Zend Network

Der von IBM und Zend im Februar 2005 angekündigte "Zend Core for IBM" ist jetzt verfügbar. Das Softwarepaket erlaubt es, datenbankgestützte Anwendungen für IBMs DB2 in PHP zu entwickeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Gleichzeitig wollen Zend und IBM die Scriptsprache PHP um High-Level-Frameworks zur Datenbankintegration erweitern und verbesserte Standards für PHP-Web-Services bieten. Zend startet außerdem Zend Network, ein umfassendes Service- und Supportsystem, das PHP-Entwickler mit Updates und Unterstützung versorgen soll.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Der "Zend Core for IBM" integriert die IBM DB2 Universal Database sowie Cloudscape, das auf dem Derby-Projekt der Apache Software Foundation basiert, mit PHP 5 samt einer nativen Unterstützung für XML und Web Services. In der Kombination mit dem Zend Network will man so Unternehmenskunden für PHP begeistern.

Mit dem Zend Core können PHP-Anwendungen alle DB2-Server-Umgebungen nutzen, einschließlich eServer, iSeries und zSeries mittels DB2-Connect. Ein automatisierter Installations- und Konfigurationsvorgang soll zudem die Deployment-Kosten reduzieren.

Alle Fehlerbeseitigungen und Sicherheits-Patches für "Zend Core for IBM" sollen auch an die PHP-Community weitergegeben werden. IBM hat zudem angekündigt, dass "Zend Core for IBM" später im Jahr die neue Version des Informix Dynamic Server (IDS) v10 unterstützen soll.

Der "Zend Core for IBM" ist ab sofort als kostenloser Download verfügbar und kann von den DB2- und Cloudscape-Produktseiten sowie dem IBM-Entwicklerportal developerWorks heruntergeladen werden. Weitere Informationen über Zend Network gibt es unter zend.com/network.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 119,90€
  3. 1.299,00€

Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht

Golem.de hat den neuen Audi E-Tron auf einem Ausflug in die Wüste von Abu Dhabi getestet.

Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht Video aufrufen
Smartphone-Kaufberatung: Viel Smartphone für wenig Geld
Smartphone-Kaufberatung
Viel Smartphone für wenig Geld

Auch zum diesjährigen Weihnachtsfest verschenken sicher viele Menschen Smartphones - oder wünschen sich selbst eins. Der Markt ist so groß wie unüberschaubar. Wir haben 2018 viele getestet und geben Empfehlungen für Geräte unter 300 Euro.
Von Tobias Költzsch

  1. Vivo Nex Dual Screen Vivo stellt Smartphone mit zwei Displays vor
  2. Smartphone-Kaufberatung Mehr Smartphone für mehr Geld
  3. CDU-Generalsekretärin Alle Behördengänge sollen am Smartphone erfolgen können

Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

    •  /