Abo
  • Services:

One Chip MSX - Heimcomputer mit rekonfigurierbarem Chip

Die von verschiedenen Herstellern angebotenen, zueinander kompatiblen MSX-Computer waren in den 80er- und frühen 90er-Jahren zumindest in Japan, Südkorea, im arabischen Raum, der ehemaligen Sowjetunion und auch in einigen europäischen Ländern wie den Niederlanden populär. Allerdings wurde es versäumt, den US-Markt zu erobern, in dem etwa der dahingeschiedene Hersteller Commodore mit seinen Heimcomputern große Erfolge feierte. Auch in Deutschland war der MSX nur mäßig erfolgreich.

Stellenmarkt
  1. transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH dba. epay, Planegg, Martinsried bei München
  2. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg

Damit schaffte es das von Kazuhiko Nishi von Microsoft Japan entwickelte und dem daraus entstandenen Publisher ASCII Corporation unterstützte Heimcomputersystem nicht, international von Bedeutung zu werden. MSX wurde damals als Heimcomputer-Alternative zum eher für den Business-Bereich gedachten MSDOS ersonnen und war auch kompatibel zu dessen Dateien.

Eigene VHDL-Anwendungen für den One Chip MSX können ausgetauscht werden - es gibt bereits viele FPGA/VHDL-Projekte, die sich darum bemühen, den Amiga, Apple II, Atari ST, Commodore 64 und VC-20 per VHDL umzusetzen. Auch eigene Computersysteme lassen sich umsetzen, wenn man weniger an bekannten Heimcomputern oder Spielekonsolen des 20. Jahrhunderts interessiert ist.

Noch müssen für das Tüftler- und Lernsystem laut Bazix aber genügend Vorbestellungen zusammenkommen, erst ab insgesamt 5.000 Geräten könne die kommerzielle Produktion starten. In Japan alleine sollen aber von ASCII schon 2.000 Geräte verkauft worden sein. Bis zum 20. August 2005 kann der One Chip MSX für 189,- Euro bei Bazix vorbestellt werden. Ein weiteres System dieser Art verspricht Ähnliches: Der schon seit 2003 lieferbare C64-Nachfolger C-One kommt mit zwei rekonfigurierbaren Chips.

 One Chip MSX - Heimcomputer mit rekonfigurierbarem Chip
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 164,90€

@ 15. Jul 2005

Wer sich daran versucht, tut mir jetzt schon leid. Wie soll man den FPGA mit 3 Sockeln...

Uni 13. Jul 2005

Wie will man den sonst noch den Durchblick behalten? Bei all diesen Pinguinen, Fenstern...

Samurai 12. Jul 2005

Nein, der C-One ist fertig und kann im SHop der GO64 erworben werden. http://go64...

8-Bit-RetroFan 12. Jul 2005

Hier mal was zum Thema Retro-Computing: http://www.old-computers.com/news/default.asp...

Slark 12. Jul 2005

Wird der VHDL-Code für den MSX frei sein oder gibt es nur die Binaries? Ich bin zwar...


Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /