Abo
  • Services:
Anzeige

Shift TV erlaubt Download von Fernsehsendungen

Gebühren zur Finanzierung von Gerichtsverfahren gegen Privatsender

Wie schon zuvor berichtet, wird der internetbasierte Videorekorder Shift TV ab 15. Juli 2005 kostenpflichtig. Der Anbieter will dadurch finanzielle Mittel einsammeln, um Gerichtsverfahren gegen die Privatsender RTL, RTL II, VOX und SAT.1 zu finanzieren, die das Angebot gerichtlich stoppen lassen wollen. Für die Nutzer hält man derweil neue Funktionen bereit.

Shift TV werde auch weiterhin seinen Obolus an die TV-Unternehmen in Form von Urheberrechtsabgaben zahlen, betont Michael Westphal, Geschäftsführer des Shift-TV-Betreibers Netlantic: "Über die Herstellerabgabe von Aufzeichnungsgeräten, die jeder Videorekorderhersteller und auch wir in der Höhe von Euro 18,42 entrichten muss, werden die TV-Sender finanziell beteiligt", argumentiert Westphal. Er sieht in dem Dienst keinen prinzipiellen Unterschied zu herkömmlichen Videorekordern.

Anzeige

Die Angst der Privatsender, so glaubt Michael Westphal, ist die Verbreitung der TV-Sendungen durch Shift-TV-Nutzer, die diese über Tauschbörsen ins Netz stellen. Doch ein handelsüblicher digitaler Videorekorder oder ein durch TV-Karten aufgerüsteter PC bieten dieselben Möglichkeiten. Diese würden von den großen TV-Sendern aber nicht beanstandet, "weil sie sich an die Hersteller Multis nicht herantrauen", so Westphal weiter.

Um die dadurch drohenden Gerichtsprozesse zu finanzieren, soll Shift TV ab 15. Juli 2005 monatlich 4,99 Euro kosten. Die Aufnahmekapazität steigt dabei von zwei auf fünf Stunden und es soll dann auch möglich sein, aufgenommene Privatkopien herunterzuladen. Bislang bot Shift TV die aufgezeichneten Sendungen nur als Stream an.

Das Abonnement in der "Betatestphase II" läuft zunächst drei Monate. Die Bezahlung erfolgt per Kreditkarte oder Bankeinzugsverfahren. Allerdings sollen potenzielle Kunden das Angebot sieben Tage lang kostenlos testen können.


eye home zur Startseite
dottorer 13. Mai 2006

Ist bei mir auch so. Idee ist sehr gut, wenn auch nicht neu oder kreativ. Umsetzung ist...

Burny 11. Aug 2005

Testa, du bist nicht zufällig von Shift TV??? Naja, egal. Manche Leute kennen den Sinn...

CM 28. Jul 2005

Ich habe auch Ton- und Bildprobleme festgestellt. Zuerst dachte ich, es würde an der...

wyclef 14. Jul 2005

Hallo, könnt ihr mir bitte erklären wie man so eine Sendung mit nettransport...

No-More... 12. Jul 2005

Ich für meinen Fall streame alle Sendungen via DVB-T/DVB-S auf meinen Rechner, schneide...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Frankfurt am Main
  2. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  3. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Köln
  4. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
IT-Sicherheit: Der Angriff kommt - auch ohne eigene Fehler
IT-Sicherheit
Der Angriff kommt - auch ohne eigene Fehler
  1. eID Willkommen in der eGovernment-Hölle
  2. Keeper Security Passwortmanager-Hersteller verklagt Journalist Dan Goodin
  3. Windows 10 Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager

Elektroauto: War es das, Tesla?
Elektroauto
War es das, Tesla?
  1. Elektroauto Norwegische Model-S-Fahrer klagen gegen Tesla
  2. Erneuerbare Energien Tesla soll weitere Netzspeicher in Australien bauen
  3. Elektroauto Teslas Probleme mit dem Model 3 sind nicht gelöst

Datenschutz an der Grenze: Wer alles löscht, macht sich verdächtig
Datenschutz an der Grenze
Wer alles löscht, macht sich verdächtig
  1. Verwaltung Barcelona plant Wechsel auf Open-Source-Software
  2. US-Grenzkontrolle Durchsuchung elektronischer Geräte wird leicht eingeschränkt
  3. Forschungsförderung Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  1. Re: GSM noch mind. 5 Jahre

    attitudinized | 20:27

  2. Re: Sinnlos

    Der schwarze... | 20:24

  3. Re: Gute Shell

    Hello_World | 20:21

  4. projekt pluto

    LiPo | 20:20

  5. Re: Finde ich gut...

    RipClaw | 20:17


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel