Abo
  • Services:

GPL-Verletzung durch Konsolenserver

Hersteller nutzen Linux und GPL-Software, ohne die Lizenz zu beachten

In einem Test von Konsolenservern für iX 8/2005 (erscheint am 14. Juli 2005) betrachtete Dr. Dirk Wetter auch die aktuelle Lizenzsituation der Geräte, die oft Linux einsetzen. Dabei kommt Wetter zu dem Schluss, dass einige Hersteller anscheinend vergessen haben, "dass GNU-Software trotz ihrer 'Freiheit' eine Lizenz hat und dass diese Bedingungen beinhaltet, unter denen die Software verwendet werden darf."

Artikel veröffentlicht am ,

Wetter fand nur bei zwei Herstellern der getesteten Produkte Hinweise auf die Verwendung von GPL-Software, obwohl diese Linux und auch andere GPL-Software verwenden. Bei fünf fehlten entsprechende Hinweise.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Magdeburg
  2. AKKA Deutschland GmbH, München

Auf die Problematik hingewiesen reagierten allerdings die meisten Hersteller und sagten zu, sich der Probleme anzunehmen. Aber nicht von allen sei bis zum Redaktionsschluss eine zufrieden stellende Antwort eingegangen, so Wetter weiter.

Am schnellsten reagierte MRV und auch Avocent ließ sich nur ein wenig mehr Zeit. Beide wollen entsprechende Hinweise in die Handbücher aufnehmen bzw. eine entsprechende Information beipacken. Auch Digi habe sich, nachdem der richtige Ansprechpartner gefunden wurde, mündlich verpflichtet, die Quellen zu veröffentlichen und die Lizenz in die Dokumentation einzuarbeiten. Cyclades habe das Problem bereits vorab erkannt und bietet die Quelltexte über das Netz an. Auch Raritan wolle sich der Sache annehmen.

Ein Auszug des Artikels Konsolenserver: Know-How zum OOB und Vergleichstest von sieben Topmodellen findet sich unter drwetter.org, einen Monat nach Erscheinen der entsprechenden iX soll auch der gesamte Artikel zu finden sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 12,49€
  3. (-55%) 17,99€
  4. 69,95€

GPL 27. Jul 2005

Da hast Du wohl den Satz wohl ein bißchen durcheinander gewürfelt. Daher das ganze...

Anonymer Nutzer 12. Jul 2005

OK, stimmt. Meistens beziehen sich die GPL Verstöße ja auch auf Code von iptables...

MS-Admin 12. Jul 2005

einfach mal die GPL und die FAQ dazu lesen http://www.gnu.org/licenses/


Folgen Sie uns
       


FritzOS 7 - Test

FritzOS 7 steckt voller sinnvoller Neuerungen: Im Test gefallen uns der einfach einzurichtende WLAN-Gastzugang und die praktische Mesh-Übersicht. Nachholbedarf gibt es aber noch bei der NAS-Funktion.

FritzOS 7 - Test Video aufrufen
Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
Dell Ultrasharp 49 im Test
Pervers und luxuriös

Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
  2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
  3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /