Abo
  • Services:

Neuer Richter im Verfahren EU gegen Microsoft

Ob das Gericht die Kommissionsentscheidung am Ende aufrechterhalten werde, sei allerdings alles andere als sicher. "Bei der Verpflichtung, die Schnittstellen offen zu legen, hat die Kommission gute Chancen", sagt Neumann. "Bei der Frage des Entbündelns von Media Player und Betriebssystem kann man sich nicht so sicher sein."

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Das Gericht der ersten Instanz hatte erst kürzlich an Bedeutung gewonnen. In drei Fällen hatte es Kommissionsentscheidungen kassiert; in dem einzigen Fall, in dem gegen diese Entscheidung Berufung eingelegt worden war, hatte der Europäische Gerichtshof schließlich das Urteil des Gerichts aufrechterhalten.

Die Begeisterung Legals für die Kompetenz der Kommission kann Wettbewerbsrechtler Neumann denn auch nicht ganz nachvollziehen. "In seiner Entscheidung hat Legal ausdrücklich nicht angedeutet, dass die Entscheidung der Kommission rechtmäßig gewesen ist", sagt Neumann. Vielmehr habe er zahlreiche Punkte aufgezeigt, in denen die Entscheidung der Kommission zumindest auf den ersten Blick nicht ohne weiteres mit der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes übereinstimme, so dass insoweit erheblicher Prüfungsbedarf bestehe: "Eigentlich gehe ich davon aus, dass das Gericht in der Hauptsache den 'freien Markt', also Microsoft, schützen wird."

Vor allem aber seien Legals Äußerungen während eines laufenden Verfahrens zumindest erstaunlich, findet Neumann: "Man kann davon ausgehen, dass das Verfahren Schaden genommen hätte, wenn es nun nicht einem anderen Richter übertragen worden wäre." [von Matthias Spielkamp]

 Neuer Richter im Verfahren EU gegen Microsoft
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. 31,99€
  3. 32,99€ (erscheint am 25.01.)
  4. 23,99€

Nicht-Debian... 12. Jul 2005

Soweit ich weis, ist Elster in Delphi geschrieben. Mit einer Mac Portierung sieht es da...

V. Delay 12. Jul 2005

Hehe, lässt Dich Deine Alte nicht mehr ran oder warum spüre ich bei Deinen Beiträgen so...

tnzs 12. Jul 2005

das hat dann wohl nichts mehr mit "Legal" zu tun :-)

Billy 12. Jul 2005

<°))))>< DAS ist ca. so aussagekräftig wie das von Dir :-) Aber jetzt mal ganz ohne...

sleipnir 12. Jul 2005

Der Markt (_Consumer_ bereich) ist geradezu ABHÄNGIG von Microsoft. Das widerspricht...


Folgen Sie uns
       


Royole Flexpai - Hands on (CES 2019)

Das Flexpai von Royole ist das erste kommerziell erhältliche Smartphone mit faltbarem Display. Ein erster Kurztest des Gerätes zeigt, dass es noch einige Probleme mit der Software hat.

Royole Flexpai - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

Geforce RTX 2060 im Test: Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber
Geforce RTX 2060 im Test
Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber

Mit der Geforce RTX 2060 hat Nvidia die bisher günstigste Grafikkarte mit Turing-Architektur veröffentlicht. Für 370 Euro erhalten Spieler genug Leistung für 1080p oder 1440p und sogar für Raytracing, bei vollen Schatten- oder Textur-Details wird es aber in seltenen Fällen ruckelig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Geforce RTX 2060 Founder's Edition kostet 370 Euro
  2. Turing-Architektur Nvidia stellt schnelle Geforce RTX für Notebooks vor
  3. Turing-Grafikkarte Nvidia plant Geforce RTX 2060

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  2. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop
  3. Alienware Area 51m angesehen Aufrüstbares Gaming-Notebook mit frischem Design

    •  /