Abo
  • Services:

Jhai PC - Rechner für arme Regionen als Open Source

Die Software basiert auf einem modifizierten Debian Linux mit KDE-Shell, Open Office und verschiedenen anderen Anwendungen. Sie soll sich in jede Landessprache übersetzen lassen. Das Jhai-Linux lässt sich auch von einem Flash-Speicher starten, dazu muss es nur etwas modifiziert werden. Außerdem könnten andere Prozessoren und mehr Speicher für eine höhere Arbeitsgeschwindigkeit genutzt werden.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Der von Lee Felsenstein und Mark Summer entwickelte Jhai PC soll nicht nur die Kommunikation untereinander und mit Lehrern in den Städten, sondern auch mit potenziellen Geschäftspartnern aus der Region oder anderen Ländern ermöglichen. So geht es den Projekt-Verantwortlichen weniger um ihre Hard- und Software, sondern vielmehr darum, dass diese vor Ort einen sozialen und wirtschaftlichen Nutzen bringen. 1980 entwickelte Lee Felsenstein bereits mit dem Osborne-1 einen der ersten tragbaren "Koffercomputer" im Auftrag von Adam Osborne. Felsenstein ist derzeit Präsident der Elektronik-Design-Beratungsfirma Golemics.

Bis jetzt haben über 100 Entwickler am Jhai PC mitgewirkt, unterstützt durch 200.000 US-Dollar an Spendengeldern. Nach Tests in einem Dorf in Laos arbeitet das Team nun daran, das System gemeinsam mit zusätzlichen vier Jhai-Client-Rechnern einem Feldtest im US-Staat Arizona in einem Navajo-Reservat einzusetzen. Auch in Indien soll es Tests mit dem Jhai PC geben.

Unterstützt wurde das Projekt bisher durch Cisco, Intel, die Weltbank und viele Stiftungen. Um die Arbeit in Zukunft besser fortführen zu können, wandelt sich die Jhai Foundation mit Hilfe von Spendengeldern derzeit zur nicht staatlichen Entwicklungshilfe-Organisation und plant die weltweite Zusammenarbeit mit lokal operierenden Organisationen.

 Jhai PC - Rechner für arme Regionen als Open Source
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 31,5 Zoll Curved Monitor 329€)
  2. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)
  3. 34,99€ (Bestpreis!)

Stefan Steinecke 12. Jul 2005

Sicher ist die schwache Leistung gewollt. Das Ding soll als Steuerungsgerät für...

MNO 12. Jul 2005

Möglicherweise denken diese schrulligen Idealisten, dass ein Pc für diese Leute Zugang zu...

MNO 12. Jul 2005

hmmm... http://de.wikipedia.org/wiki/Prototyp_%28Technik%29

fischkuchen 11. Jul 2005

Jo, der Einwand ist auch berechtig, gut dass ich den Titel so gewählt hab: eine blöde...

Astra1b 11. Jul 2005

Erst einmal Hut ab! Ich finde es absolut lobenswert und gutherzig, wenn sich Menschen...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Mirage Solo und Camera - Test

Wir haben laut Lenovo "die nächste Generation VR" getestet. Tipp: Sie ist nicht so viel besser als die letzte.

Lenovo Mirage Solo und Camera - Test Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Lift Aircraft: Mit Hexa können auch Fluglaien abheben
Lift Aircraft
Mit Hexa können auch Fluglaien abheben

Hexa ist ein Fluggerät, das ähnlich wie der Volocopter, von 18 Rotoren angetrieben wird. Gesteuert wird das Fluggerät per Joystick - von einem Piloten, der dafür keine Ausbildung oder Lizenz benötigt.

  1. Plimp Egan Airships verleiht dem Luftschiff Flügel
  2. Luftfahrt Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung
  3. Hoher Schaden Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

    •  /