Abo
  • Services:

Drupal hat Server-Probleme

Open-Source-CMS auf der Suche nach neuem Server

Das weit verbreitete freie Content-Management-System Drupal kämpft mit Server-Problemen. Nach einem Problem beim Hoster der Drupal-Website war diese zunächst offline und ist derzeit nur in Form einer reduzierten Notfallversion über einen Ausweich-Server erreichbar.

Artikel veröffentlicht am ,

Bereits vor dem Ausfall war der Server unter hoher Last, die er kaum bewältigen konnte, so dass sich die Drupal-Entwickler bereits entschlossen hatten, einen neuen Server anzuschaffen. Nach dem aktuellen Ausfall riefen sie dann zu Spenden auf, um für rund 3.000,- US-Dollar einen neuen Server anschaffen zu können.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Das bisherige System, ein Xeon mit 3 GHz und 1 GByte Speicher, der auch Mailing-Listen, CVS und diverse Webseiten beherbergt, war dem Ansturm von 3 Millionen Page-Impressions kaum gewachsen. Das neue System, ein Dual-Xeon-System mit 2,8 GHz und zwei GByte Speicher, soll nun beim Open Source Lab (OSL) der Oregon State University untergestellt werden, die das Web-Housing kostenlos übernimmt.

Obwohl Drupal derzeit nicht den Status einer gemeinnützigen Organisation hat, konnten innerhalb von nur 13 Stunden über 6.000,- US-Dollar gesammelt werden, so dass der Anschaffung des neuen Servers nichts mehr im Wege steht und Drupal.org dann auch wieder in vollem Umfang erreichbar sein sollte. Das übrige Geld wollen die Entwickler für die Gründung einer "Drupal Foundation" verwenden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Anonymous Coward 11. Jul 2005

Es lag nicht nur an den Page Impressions, das Ding war derart überladen, das konnte ja...


Folgen Sie uns
       


Azio Retro Classic Tastatur - Test

Die Azio Retro Classic sieht mehr nach Schreibmaschine als nach moderner Tastatur aus. Die von Azio mit Kaihua entwickelten Switches bieten eine angenehme Taktilität, für Vieltipper ist die Tastatur sehr gut geeignet.

Azio Retro Classic Tastatur - Test Video aufrufen
Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
Auf zum Pixelernten!

In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /