Abo
  • Services:

Web.de AG wird zu Combots

Aktionäre stimmen Verkauf des Portal-Geschäfts zu

Die Hauptversammlung der Web.de AG hat mit einer sehr deutlichen Mehrheit von 99,87 Prozent der vertretenen Stimmen für die Allianz mit der United Internet AG gestimmt. Mit dem Verkauf des Portals Web.de will sich die Web.de AG zudem in Combots AG umbenennen.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit verläuft die Umsetzung der Allianz, durch die unter dem Dach von United Internet der größte deutsche Portal- und Internet-Dienste-Anbieter entsteht, weiterhin plangemäß. Auch die Aufsichtsräte beider Gesellschaften haben den Verträgen vom 13. Mai 2005 zugestimmt. Das Bundeskartellamt hatte bereits im Mai 2005 mitgeteilt, dass der Zusammenschluss keine Untersagungsvoraussetzungen erfüllt. Der Vollzug der Verträge wird im Laufe des dritten Quartals 2005 erwartet.

Die Abtrennung des Portalgeschäfts wird durch den Beschluss der Hauptversammlung unterstrichen, in Zukunft unter dem Namen Combots AG zu firmieren, denn das Portal Web.de wird auch weiterhin unter diesem Namen laufen, dann aber unter dem Dach von United Internet. Die dann ehemalige Web.de AG soll sich nach Abschluss der Transaktion voll und ganz auf die welt- und deutschlandweite Markteinführung ihrer Web-Telekommunikationsprodukte der nächsten Generation konzentrieren.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€
  2. 119,90€
  3. (u. a. WD 8 TB externe Festplatte USB 3.0 149,99€)

TEENNAH 05. Feb 2006

Habe leider keine ahnung, was beduetet so was???Ich will nur von gmail add eröffnen...

Cluster 08. Jul 2005

Also unter den alten Firmennamen kann man sich eher etwas vorstellen...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S10e - Test

Das Galaxy S10e ist das kleinste Modell von Samsungs neuer Galaxy-S10-Reihe - und für uns der Geheimtipp der Serie.

Samsung Galaxy S10e - Test Video aufrufen
Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
    Tom Clancy's The Division 2 im Test
    Richtig guter Loot-Shooter

    Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
    Von Jan Bojaryn

    1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
    2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

      •  /