Abo
  • Services:
Anzeige

Façade: KI-Spiel mit handfestem Ehestreit

Interaktives Drama lässt den Spieler die Entwicklung der Geschichte bestimmen

Andrew Stern und Michael Mateas haben nach fünf Jahren Entwicklungszeit das Spiel Façade fertig gestellt, das einen Durchbruch im Bereich der künstlichen Spiele-Intelligenz darstellen soll und zudem das Genre des interaktiven Dramas aus der Taufe hervorheben will. Das Spiel steht als 800-MByte-Installationsdatei über BitTorrent kostenlos zum Download bereit.

Screenshot #1
Screenshot #1
Beide Entwickler von Façade konnten bereits früher einschlägige Erfahrung im Bereich der künstlichen Intelligenz sammeln; Andrew Stern als Mitentwickler der Dogz und Catz Reihe und Michael Mateas als Assistant Professor of Computer Science and Literature, Communication and Culture beim Georgia Institute of Technology.

Anzeige

Für Façade gründeten die beiden Procedural Arts. Das Studio will in Zukunft weitere Spiele entwickeln, Façade soll hierfür ein Prototyp sein, mit dem das Publikum an ein neues Genre, das "interaktive Drama", herangeführt werden soll.

Screenshot #2
Screenshot #2
Façade soll sich von anderen Spielen dadurch unterscheiden, dass der Spieler selbst Einfluss auf die geschichtliche Entwicklung nimmt. Die Entwickler sprechen von "Holodeck-style interactions", der Spieler nimmt also ähnlich wie bei den Holodecks im Star-Trek-Universum direkt Teil an dem Geschehen. Seine Äußerungen und Gesten werden von den beiden Charakteren entsprechend aufgenommen und umgesetzt. Dabei soll ein "innovativer Text Parser" sicherstellen, dass die KI-Charaktere den Spieler verstehen.

In dem Spiel wird man in die Rolle eines langjährigen Freundes von Grace und Trip versetzt, einem "attraktiven und erfolgreichen Ehepaar" in den frühen Dreißigern. An einem Abend, bei einem Treffen in ihrer Wohnung, werden die Dinge jedoch ungemütlich und es kommt vor den Augen des Spielers zu einem handfesten Streit zwischen den Ehepartnern. Während der Spieler englischen Text eintippt, sind die Konversationen des KI-Pärchens mit gelungener englischer Sprachausgabe unterlegt. Englisch ist derzeit die einzige Sprache, die verstanden wird.

Façade: KI-Spiel mit handfestem Ehestreit 

eye home zur Startseite
Hamster 22. Feb 2006

Mann, ist das lustig... kauft euch halt nen Haustier, dass ist so ungefähr das...

lotk 23. Jul 2005

Antwort von der Helpline: Trying holding down shift-F12 when you launch Facade, to...

The-FleX 11. Jul 2005

Da bist du der Held ...

wupperbayer 10. Jul 2005

Allerdings, besonders, wenn Prozessoren, wie mein AMD, mit der Cool'n'Quiet-Funktion...

moppi 10. Jul 2005

so nach dem ich hier mich mal um gekuckt habe und nicht wirklich was zum spiel selber...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  2. Continental AG, München
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. Jobware Personalberatung, Raum Bielefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  2. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  3. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  4. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  5. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

  6. Big Four

    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

  7. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C

  8. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  9. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  10. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Unterwegs auf der Babymesse: "Eltern vibrieren nicht"
Unterwegs auf der Babymesse
"Eltern vibrieren nicht"
  1. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  2. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  3. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

  1. Re: Wozu IT

    pommesmatte | 22:47

  2. Re: Nutzen von ECC?

    tha_specializt | 22:37

  3. Re: Der Preis war schon damals ok

    Topf | 22:36

  4. Re: 190.000 Euro sollen an den TÜV für eine...

    User_x | 22:28

  5. Re: gäbe es sowas im vodafone kabelnetz

    MAGA | 22:23


  1. 19:40

  2. 19:00

  3. 17:32

  4. 17:19

  5. 17:00

  6. 16:26

  7. 15:31

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel