Abo
  • Services:

Nvidia plant GeForce 7800 GT für unter 400,- Euro

Günstigere Version des GTX mit geringerem Takt

Nach der erfolgreichen Markteinführung des Highend-Chips 7800 GTX plant Nvidia jetzt eine günstigere Ausgabe seiner neuen GPU. Unbestätigten Angaben zufolge kommt dieser Chip mit der gleichen Ausstattung, aber geringeren Takten und einem günstigeren Preis.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie von mehreren Grafikkarten-Herstellern hinter vorgehaltener Hand zu hören ist, soll der 7800 GT schon recht bald vorgestellt werden. Ein guter Termin dafür wäre die Mitte August in Leipzig stattfindende Games Convention. Dem Vernehmen nach soll der 7800 GT mit 335/550 MHz Takt für Chip und Speicher arbeiten, beim 7800 GTX sind es 430/600 MHz.

Stellenmarkt
  1. ETAS, Stuttgart
  2. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Erwischt man dann ein Modell mit besonders schnellen Speicherchips und baut einen leistungsfähigeren Kühler auf die Grafikkarte, dürfte sich der GT leicht auf das Niveau der GTX übertakten lassen. Besonders interessant erscheinen solche Modifikationen, weil der GT nach Golem.de vorliegenden Informationen wie sein großer Bruder mit 24 Pixel-Pipelines und 256 MByte GDDR-3-Speicher ausgestattet werden soll. Wenn der Chip wirklich so erscheint, handelt es sich lediglich um eine niedriger getaktete Version des GTX, die ansonsten den vollen Funktionsumfang wie Shader Model 3.0, HDR und SLI-Support bietet.

Die neue Mittelklasse definiert der GT damit dann aber noch nicht - die geplanten 399,- Euro sind immer noch ein stolzer Preis für eine Grafikkarte. Die bisher beliebten Modelle des 6600 GT und vor allem der 6800 GT, der teilweise schon unter 250,- Euro zu haben ist, bleiben damit weiter attraktiv. Nvidia dürfte mit dem 7800 GT lediglich die recht große Leistungslücke zwischen den bisherigen High-End-Produkten und dem 7800 GTX füllen. Besonders dünn wird die Luft damit vor allem für ATI, deren neuer R520 wie berichtet erst im Spätsommer erscheinen soll. Umso schlimmer für ATI, dass Nvidia auch den GT direkt nach Ankündigung auch in ausreichenden Stückzahlen verkaufen will, was bereits beim GTX überraschend gut geklappt hat. [von Nico Ernst]



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)

Taurus 19. Dez 2005

400€? Find ich nebenbei mal etwas Utopisch. Naja... ich hab jetzt n paar Jährchen mit...


Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /