• IT-Karriere:
  • Services:

Vodafone unterbindet VoIP per Handy

Mehr Inklusivvolumen, aber eingeschränkte Nutzung

Zusammen mit der Ankündigung, die Inklusivvolumina seiner Datentarife deutlich zu erhöhen, führt Vodafone eine weitere Änderung ein. Leicht zu übersehen, heißt es in einer Fußnote, die Nutzung von Voice over IP (VoIP) werde mit der Tarifänderung unterbunden.

Artikel veröffentlicht am ,

Ab dem 8. Juli 2005 soll es dann mit den Tarifoptionen zur mobilen Datenkommunikation nicht mehr möglich sein, Gespräche per VoIP zu führen. Dies will Vodafone technisch unterbinden, heißt es in einer Fußnote der entsprechenden Mitteilung. Wer also per VoIP überall unter einer Nummer erreichbar sein will, guckt bei Vodafone trotz UMTS künftig in die Röhre.

Vodafone ändert zugleich die Konditionen seiner Datenoptionen und bohrt, wie zuvor T-Mobile, das Inklusivvolumen auf. Zugleich werden aber bei Vodafone die Möglichkeiten dessen, was per Datenfunk möglich ist, eingeschränkt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.099€ (Bestpreis mit Saturn und MediaMarkt)
  2. (u. a. Oppo Smartphones, Wearables und Kopfhörer (u. a. OPPO Reno4 Pro 5G 128GB 6,5 Zoll 90Hz...
  3. (u. a. SilentiumPC Ventum ARGB Tower für 59,90€, Intel Core i3-10300 für 109,90€, Asus LED...
  4. 199,90€ (Bestpreis)

Abschreiber 11. Mai 2009

... hat dir der Staat dein Handy sbventioniert (Mannesmann Arcor ist übrigens die...

Sebbi 08. Jul 2005

Dort steht, dass VoIP ab dem 8.7.2007 (!!!) technisch unterbunden wird. Entweder ihr habt...

Frank 07. Jul 2005

Natürlich gibt es wichtigeres im Leben als Computer. Aber bist du nicht selbst schuld...

Steiger 07. Jul 2005

Kann man nicht VoIP kapseln / umsetzen. Z.b. müsste das doch mit Asterisk funktionieren...

blurb 07. Jul 2005

Für Skype gibts Anmeldeserver? Dachte das wär dezentral... Naja, wieder was gelernt.


Folgen Sie uns
       


Opel Zafira-e Life Probe gefahren

Wir haben den Opel Zafira-e Life ausführlich getestet.

Opel Zafira-e Life Probe gefahren Video aufrufen
20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  3. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

    •  /