Abo
  • Services:

3 Megapixel: CMOS-Bildsensor für Foto-Handys

Cypress mit Sensor im 1/3-Zoll-Format

Mit einem 3-Megapixel-CMOS-Bildsensor steigt Cypress Semiconductor in den Zulieferer-Markt für Foto-Handys ein. Im Modul ist ein 1/3 Zoll großer Bildsensor eingebaut, der sich der 3-Transistor-Pixeltechnologie von Cypress bedient.

Artikel veröffentlicht am ,

"Der Kunde verlangt heute nach Foto-Handys, die in Bezug auf Auflösung und Bildqualität das Niveau von Digitalkameras erreichen", erläuterte Luc De Mey, Vice President der Image Sensor Business Unit von Cypress. "Da unser 3-Megapixel-Bildsensor diese Qualität mit dem optischen Format eines 2-Megapixel-Sensors liefert, ist er für den Designer überaus attraktiv."

'Camera Phone Imager' CYIWOSC3000A von Cypress
'Camera Phone Imager' CYIWOSC3000A von Cypress
Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. PARI GmbH, Starnberg

Der "Camera Phone Imager" CYIWOSC3000A von Cypress bietet eine Auflösung von 2.048 x 1.236 Pixeln. Die Sensorfläche misst gerade einmal 5,2 x 3,9 mm. Durch die Autobrite-Technologie kommt der Sensor auf einen adaptiven, großen Dynamikbereich bis zu 72 dB. Er erreicht bei voller Auflösung eine Frame-Rate von 30 fps, während es bei 640 x 480 Pixeln bis zu 83 fps sind.

Cypress plant, im vierten Quartal 2005 mit der Bemusterung des CYIWOSC3000A zu beginnen. Produktionsstückzahlen dürften im ersten Quartal 2006 verfügbar sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Onrush Day One Edition PS4/Xbox 10,00€, PUBG PS4 25,00€)
  2. ab 294,00€ lieferbar
  3. ab 304,90€ lieferbar
  4. (u. a. Dark Souls 3 11,99€, Little Nightmares 5,50€)

CCD vs. CMOS... 07. Jul 2005

http://www.dalsa.com/markets/ccd_vs_cmos.asp

philosomatiker 06. Jul 2005

das bild welches noch bis ca 9:20 Uhr im Artikel enthalten war aber nun entfernt wurde...

co 06. Jul 2005

"Der Kunde verlangt heute nach Foto-Handys, die in Bezug auf Auflösung und Bildqualität...


Folgen Sie uns
       


Raytracing in Metro Exodus im Test

Wir schauen uns Raytracing in Metro Exodus genauer an.

Raytracing in Metro Exodus im Test Video aufrufen
Far Cry New Dawn im Test: Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win
Far Cry New Dawn im Test
Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win

Grizzly frisst Bandit, Buggy rammt Grizzly: Far Cry New Dawn zeigt eine wunderbar chaotische Postapokalypse, die gerade bei der Geschichte und dem Schwierigkeitsgrad viel besser macht als der Vorgänger. Schade, dass die bunte Welt von Mikrotransaktionen getrübt wird.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Far Cry New Dawn angespielt Das gleiche Chaos im neuen Gewand
  2. New Dawn Ubisoft setzt Far Cry 5 postapokalyptisch fort

Emotionen erkennen: Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
Emotionen erkennen
Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn

Wer lächelt, ist froh - zumindest in der Interpretation eines Computers. Die gängigen Systeme zur Emotionserkennung interpretieren den Gesichtsausdruck als internes Gefühl. Die interne Gefühlswelt ist jedoch sehr viel komplexer. Ein Projekt des DFKI entwickelt ein System, das Gefühle besser erkennen soll.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Magnetfeld Wenn der Nordpol wandern geht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

    •  /