Abo
  • Services:

Kombi-Karte für DVB-T und Analog-Fernsehen für 89 Euro

Neues Twinhan-Produkt für den PCI-Steckplatz

Der taiwanesische Hersteller Twinhan liefert mit der "DTVTer (D+A)" eine PCI-Karte aus, die analoges und über Antenne verbreitetes digitales Fernsehen unterstützt. Die Hybrid-Karte soll bereits HDTV-tauglich sein und beinhaltet eine Fernbedienung.

Artikel veröffentlicht am ,

Hybrid-TV-Tuner: Twinhan DTVTer (D+A)
Hybrid-TV-Tuner: Twinhan DTVTer (D+A)
Die neue DTVTer besitzt einen analogen Fernseh- und Radio-Tuner herkömmlicher Bauweise sowie einen Halbleiter-Tuner für DVB-T. Der gleichzeitige Betrieb beider Empfänger ist nicht möglich. Dafür besitzt die Karte aber - anders als viele USB-Boxen für DVB-T - auch einen S-VHS- und Composite-Eingang für analoges Video. Das ist beispielsweise nützlich, wenn man alte Videobänder digitalisieren möchte.

Stellenmarkt
  1. STUTE Logistics (AG & Co.) KG, Bremen
  2. SCHOTT AG, Mainz

Die Karte wird mitsamt einer Infrarot-Fernbedienung geliefert, deren Empfänger nicht per USB, sondern direkt an der Karte angeschlossen wird. Die MPEG-2-Dekodierung übernimmt ein Software-Decoder von Powerlink. Laut dem deutschen Twinhan-Vertrieb Enmic genügt bereits ein Pentium III mit 600 MHz für herkömmliches DVB-T, ab 2 GHz Prozessortakt soll auch HDTV möglich sein. Obwohl HTDV-Auflösungen technisch auch über DVB-T möglich sind und dies etwa 1998 bereits von STMicroelectronics gezeigt wurde, bleiben sie zumindest in Deutschland auf absehbare Zeit theoretischer Natur.

Neben dem Powerlink-Decoder kommt die DTVTer mit Twinhan-eigener Software. Sie soll die üblichen Funktionen wie Kanalsuchlauf, Favoritenliste und Timeshifting beherrschen. Daneben verspricht Twinhan auch eine integrierte Brennfunktion, um TV-Aufzeichnungen auf CD oder DVD zu archivieren.

Mit einem Preis von 89,- Euro ist die Karte vergleichsweise günstig - vor allem, weil Twinhan-Produkte erfahrungsgemäß im Handel oft noch deutlich unter den unverbindlichen Preisempfehlungen zu haben sind. Die DVB-S-Karten für digitalen Satellitenempfang von Twinhan sind in der einfachsten Ausführung und ohne Fernbedienung schon für unter 40,- Euro zu erstehen. [von Nico Ernst]



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

Gast 06. Jul 2005

Ich bezweifele, dass man mit der Karte lange HDTV empfangen kann. Siehe...


Folgen Sie uns
       


Quo vadis, deutsche Spielebranche - Livestream

Wir diskutieren über Richtlinien für gewalthaltige Spiele, Battle-Royale-Trends, Politik in Games und Zuschauerfragen finden ebenfalls ihren Platz.

Quo vadis, deutsche Spielebranche - Livestream Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Physik Maserlicht aus Diamant
  2. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  3. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden

Ryzen 7 2700X im Test: AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel
Ryzen 7 2700X im Test
AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel

Der neue Ryzen 7 2700X gehört zu den schnellsten CPUs für 300 Euro. In Anwendungen schlägt er sich sehr gut und ist in Spielen oft überraschend flott. Besonders schön: die Abwärtskompatibilität.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs
  2. AMD-Prozessor Ryzen-Topmodell 7 2700X kostet 320 Euro
  3. Spectre v2 AMD und Microsoft patchen CPUs bis zurück zum Bulldozer

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

    •  /