Abo
  • IT-Karriere:

Hitachis neue Notebook-Festplatte gibt sich sparsam

Stromsparende Travelstar 4K120 verspricht geringe Wärmeentwicklung

Hitachi verspricht mit seiner neuen 2,5-Zoll-Festplatte eine optimale Leistung bei geringem Energieverbrauch. Zudem unterstützt die Travelstar 4K120 als erste 2,5-Zoll-Festplatte das "AV Streaming Command Set", womit sie für Notebooks und Unterhaltungselektronik wie digitale Videorekorder besonders geeignet sein soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Travelstar 4K120 bietet dabei eine Speicherkapazität von 120 GByte und arbeitet mit 4.200 Umdrehungen pro Minute. Der Stromverbrauch der Travelstar 4K120 soll bei maximal 0,65 Watt (schreiben) liegen, im Low-Power-Modus aber auf 0,35 Watt und im Stand-by-Zustand auf 0,15 Watt sinken. Dank des geringen Stromverbrauchs soll auch die Betriebstemperatur der Festplatte geringer ausfallen.

Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Vereinigung Berlin, Berlin
  2. NORDAKADEMIE gemeinnützige AG, Elmshorn

Möglich ist dies laut Hitachi durch eine neue Technik namens "Hitachi Voltage Efficiency Regulator" (HiVERT) in Kombination mit anderen Stromüberwachungsmechanismen. HiVERT soll den Strombedarf von elektrischen Schlüsselkomponenten bei Festplatten im Vergleich zur Vorgängergeneration um 30 Prozent reduzieren.

Dabei soll die Platte schneller zu Werke gehen als andere 2,5-Zoll-Festplatten mit 4.200 Umdrehungen pro Minute. Hitachi gibt die durchschnittliche Latenzzeit mit 7,1 ms an, die durchschnittliche Lesezeit soll bei 11 ms liegen, die durchschnittliche Schreibzeit bei 13 ms. Die maximale kontinuierliche Datentransferrate liegt laut Hersteller bei 380 MBit/s, wobei die Platte per ATA-6 (Ultra-DMA 5) mit 100 MByte/s angeschlossen wird.

Damit soll die 4K120 auch ideal für interaktive Spielekonsolen, Digitalempfänger, digitale Jukeboxen und Personal Media Player geeignet sein. Je nach Kapazität wiegt die Platte 95 oder 99 Gramm.

Hitachi liefert die Travelstar 4K120 mit 40, 60, 80, 100 und 120 GByte ab sofort aus, sie soll voraussichtlich ab August auf dem Markt verfügbar sein. Einen Preis für die neue Platte nannte Hitachi nicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 369€ + Versand
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

anonym 05. Jul 2005

In meinem Notebook (~2Jahre) habe ich eine (Modell?) und die ist sehr leise. Im...

venom 05. Jul 2005

Mit Kopierschutz hat das anscheinend nix zu tun. Es sind wohl Funktionen, die sich für...


Folgen Sie uns
       


Backup per Band angesehen

Das Rattern des Roboterarms und Rauschen der Klimaanlage: Golem.de hat sich Bandlaufwerke in Aktion beim Geoforschungszentrum Potsdam angeschaut. Das Ziel: zu erfahren, was die 60 Jahre alte Technik noch immer sinnvoll macht.

Backup per Band angesehen Video aufrufen
Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Linux-Gaming: Steam Play or GTFO!
    Linux-Gaming
    Steam Play or GTFO!

    Meine ersten Gaming-Eindrücke nach dem Umstieg von Windows auf Linux sind dank Steam recht positiv gewesen: Doch was passiert, wenn ich die heile Steam-(Play-)Welt verlasse und trotzdem Windows-Spiele unter Linux starten möchte? Meine anfängliche Euphorie weicht Ernüchterung.
    Ein Praxistest von Eric Ferrari-Herrmann

    1. Project Mainline und Apex Google bringt überall Android-Updates, außer am Kernel
    2. Ubuntu Lenovo bietet Laptops mit vorinstalliertem Linux an
    3. Steam Play Tschüss Windows, hallo Linux - ein Gamer zieht um

    Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
    Super Mario Maker 2 & Co.
    Vom Spieler zum Gamedesigner

    Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
    Von Achim Fehrenbach

    1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
    2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
    3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

      •  /