Abo
  • Services:

Virtuozzo - Virtualisierungslösung für Windows-Server

Software unterstützt SMP-Systeme und verspricht hohe Effizienz

SWsoft bietet nun mit Virtuozzo für Windows eine Virtualisierungslösung für Windows-Server an, die sich durch geringen Overhead, volle SMP-Unterstützung und ein robustes Ressourcen-Management auszeichnen soll. Mit der Software lassen sich mehrere isolierte "Virtual Private Server" (VPS) auf einem physikalischen System betreiben.

Artikel veröffentlicht am ,

Virtuozzo für Windows erlaubt eine dynamische Partitionierung und stellt die Virtualisierung auf Betriebssystemebene bereit, eine Emulation der Hardware findet nicht statt. So soll die Software dank minimalem Overhead eine hohe Effizienz bieten. Sie läuft auf nativen 32- und 64-Bit-Systemen mit bis zu 16 CPUs und 64 GByte RAM.

Stellenmarkt
  1. andagon Holding GmbH, Köln
  2. BWI GmbH, München, Nürnberg

Ein einziger physikalischer Server soll so hunderte von VPS beinhalten können, die komplett voneinander isoliert sind. So soll ausgeschlossen werden, dass ein VPS einen anderen VPS auf demselben Server beeinflussen kann. Virtuozzo erhält dabei die komplette Kontrolle über die CPU, den Speicher sowie Festplatten- und Netzwerk-I/O.

Virtuozzo für Windows ist ab sofort erhältlich und kann zur Evaluierung heruntergeladen werden. Die Software wird auch für Linux angeboten.

In Zukunft soll Virtuozzo zusätzliche Betriebssysteme, neue Technologien von Intel und AMD sowie Hochverfügbarkeitscluster und Failover-Lösungen unterstützen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,50€
  2. 3,86€
  3. 32,99€

Folgen Sie uns
       


Huawei Matebook 14 - Hands on (MWC 2019)

Das Matebook 14 ist eines von zwei neuen Notebooks, das Huawei auf dem MWC 2019 vorgestellt hat. Golem.de hat sich das Gerät genauer angeschaut.

Huawei Matebook 14 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
    Uploadfilter
    Der Generalangriff auf das Web 2.0

    Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
    2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
    3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

      •  /