• IT-Karriere:
  • Services:

Update macht Virtual PC 7.0.2 fit für MacOS X 'Tiger'

Service Pack 2 für Office 2004 und Messenger 5.0 für Mac sollen bald folgen

Microsoft Macintosh Business Unit (Mac BU) bringt mit einem nun erhältlichen Update seine Software Virtual PC auf die Version 7.0.2. Damit soll die Software auch reibungslos unter Apples neuer MacOS-X-Inkarnation 'Tiger' laufen.

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft zufolge habe sich in Tests mit Tiger gezeigt, dass Virtual Switch, Zero Configuration Printing und das Dock Start Menü fehlerbehaftet waren. Mit Virtual PC 7.0.2 sollen diese Probleme behoben sein. Das Update findet sich zum Download unter www.microsoft.com/mac/.

Derzeit arbeitet die Mac BU an neuen Mac-Versionen von Office und Virtual PC. Kurz vor der Veröffentlichung stehen soll das Service Pack 2 für Office 2004 und auch der Messenger für Mac in der Version 5.0 soll noch dieses Jahr kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,50€
  2. 26,99€
  3. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC League Championship für...
  4. (u. a. Battlefield 5 für 14,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 24,99€, Battlefield 1 für...

Christian Koehler 01. Jul 2005

VPC 7 lief von Anfang an unter Tiger. Es sind nur ein par "Gimicks", die nicht liefen...


Folgen Sie uns
       


Polestar 2 Probe gefahren

Wir sind mit dem Polestar 2 eine längere Strecke gefahren und waren von dem Elektroauto von Volvo angetan.

Polestar 2 Probe gefahren Video aufrufen
    •  /