Abo
  • Services:

Kamp: 6000er-DSL für den Preis der 3000er-Tarife

Alle 3000er-Kamp-Tarifmodelle können umgestellt werden

Ab dem 1. Juli 2005 will der Oberhausener Provider Kamp seine 3000er-Tarifmodelle auf die neue 6000er-T-DSL-Geschwindigkeit anpassen. Eine Preiserhöhung wird laut Kamp im Vergleich zur 3000er-Bandbreite nicht durchgeführt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Kamp-DSL-6000er-Tarife sind ab dem 1. Juli beim Anbieter bestellbar. Nutzungsvoraussetzung ist ein T-DSL-6000-Anschluss der Deutschen Telekom. Zudem kann man auch eventuell bestehende 3000er-Kamp-DSL-Tarifmodelle auf 6000 umschalten lassen. Bestandskunden können dies formlos per Post, Fax oder E-Mail erledigen.

Stellenmarkt
  1. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren
  2. Robert Bosch GmbH, Waiblingen

Kamp-Neukunden können seit jeher einen T-DSL-Anschluss über Kamp beantragen. Ob Neukunden allerdings zukünftig einen T-DSL-6000-Anschluss auch direkt über Kamp beantragen können, ist derzeit noch nicht klar. Weitere Informationen dazu will Kamp in Kürze mitteilen.

Die 6000er-Kamp-DSL-Tarife (Flatrate bspw. 9,99 Euro pro Monat) werden bundesweit überall dort angeboten, wo ein T-DSL-6000-Anschluss seitens der Telekom verfügbar ist.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  3. 164,90€ + Versand
  4. und 4 Spiele gratis erhalten

Stefan Engel 02. Jul 2005

1und1 hat das ja schon seit einiger Zeit und es gibt auch eine Telefonflatrate für DSL...


Folgen Sie uns
       


Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live

Große Gefühle beim E3-2018-Livestream von Microsoft: Erlebt mit uns die Ankündigungen von Halo Infinite, Gears 5, Sekiro, Cyberpunk 2077 und vielem mehr.

Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /