Abo
  • Services:

palmOne steigert Gewinne

Rund 4,5 Millionen Geräte im Geschäftsjahr 2005 ausgeliefert

Der PDA- und Smartphone-Hersteller palmOne verzeichnete im vierten Quartal seines Geschäftsjahres 2004/2005 einen Umsatzanstieg um 26 Prozent auf 335,8 Millionen US-Dollar. Im Vergleich zum vorhergehenden Quartal des Fiskaljahres 2005 entspricht dies einem Wachstum von 18 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Nettogewinn für das vierte Geschäftsquartal 2005 kletterte von 13,3 Millionen US-Dollar im Vorjahr auf 17,7 Millionen US-Dollar. Im dritten Quartal hatte palmOne nur einen Nettogewinn von 4,4 Millionen US-Dollar erzielt. Dabei erzielte das Unternehmen im vierten Quartal des Fiskaljahres 2005 einen positiven Cashflow in Höhe von 36,5 Millionen US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Wiesloch
  2. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg im Breisgau

Der Umsatz für das Fiskaljahr 2005 betrug 1,27 Milliarden US-Dollar, eine Steigerung um 34 Prozent im Vergleich zum Fiskaljahr 2004. Der Nettogewinn für das Geschäftsjahr 2005 liegt bei 66,4 Millionen US-Dollar.

Der Verkauf der Tungsten-E- sowie der Tungsten-E2-Handhelds hat laut palmOne etwa 22 Prozent des gesamten US-amerikanischen Retail-Marktes in April und Mai 2005 ausgemacht. Im Vergleichsquartal des Vorjahres wurden 126.000 Treo Smartphones verkauft, im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2005 wurden 282.000 Treo Smartphones abgesetzt. Während des gesamten Fiskaljahres 2005 wurden ca. 4,5 Millionen Zire-, Tungsten-, Treo- und LifeDrive-Geräte ausgeliefert - davon im vierten Quartal des Geschäftsjahres über 1 Million Stück. Insgesamt hat palmOne bis jetzt über 30 Millionen Geräte abgesetzt.

Ab 14. Juli 2005 wird palmOne wieder unter dem Namen Palm Inc. auftreten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. ab 119,98€ (Release 04.10.)
  3. 915€ + Versand

Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
    •  /