Abo
  • Services:
Anzeige

AOL startet am 1. Juli mit DSL-Flatrate für 9,99 Euro

Nur für T-DSL-Neukunden erhältlich - quer über alle Verbindungsgeschwindigkeiten

Am 1. Juli 2005 startet für DSL-Neukunden die AOL-DSL-Flatrate, die 9,99 Euro für alle DSL-Geschwindigkeiten kostet. Der Flaterate-Preis beträgt immer 9,99 Euro pro Monat - egal, ob man sich für eine 1-MBit-, 2-MBit- oder die schnelle 6-MBit-DSL-Leitung entscheidet.

Die notwendige Hardware erhalten DSL-Neukunden kostenlos dazu. Bei Bestellung einer 1-MBit-Leitung ist das DSL-Modem AVM Fritz! Box SL enthalten. Wer sich für eine 2-MBit- oder 6-MBit-Leitung entscheidet, erhält das DSL-Modem AVM Fritz! Box Fon oder den WLAN Router AVM Fritz! Box WLAN 3050 kostenlos. Die anfallende T-DSL-Einrichtungsgebühr erstattet AOL allen DSL-Neukunden zurück auf das Konto. Obendrein ist der erste Monat für alle AOL-DSL-Neukunden komplett kostenlos.

Anzeige

Das "AOL Summer Special" ist für alle DSL-Einsteiger verfügbar, d.h. für alle AOL-Kunden, die zurzeit noch analog oder mit ISDN surfen und für Neukunden, die eine DSL-Leitung bei AOL bestellen. Für bestehende DSL-Nutzer plant AOL ein vergleichbares Angebot ab Herbst 2005.


eye home zur Startseite
354wrtg46wrfg 30. Jun 2005

mensch, mach halt den prono-dl aus, tzz ;P

smartie 30. Jun 2005

Hallo Zusammen, für alle die bei "ihrem" T-DSL-Anschluss bleiben wollen, taugt das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  2. Deutsche Lufthansa AG, Frankfurt am Main
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. TenneT TSO GmbH, Dachau


Anzeige
Top-Angebote
  1. 3,74€
  2. 30,99€
  3. 429,00€ bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Anonymisierte Bewerbungen wünschenswert

    neocron | 20:44

  2. Re: 180 ¤ nur um bei Amazon einkaufen zu dürfen.

    scrumdideldu | 20:42

  3. Re: § 202c Vorbereiten des Ausspähens und...

    Sinnfrei | 20:38

  4. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    Handle | 20:37

  5. Re: Erstmal sollte das normale Vectoring richtig...

    volkeru | 20:35


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel