Abo
  • Services:
Anzeige

Freier HTML-Editor Nvu 1.0 ist fertig

Nvu bringt Unterstützung von HTML 4.01 und XHTML 1.0

Der WYSIWYG-HTML-Editor Nvu 1.0 (gesprochen "N-View") ist fertig und steht ab sofort als Download bereit. Die Open-Source-Software setzt auf der Code-Basis von Mozilla auf, nuzt die Rendering-Engine Gecko und ist für Windows, MacOS X, Linux und diverse Unix-Derivate zu haben.

Nvu unterstützt HTML 4.01 sowie XHTML 1.0 jeweils in den Dokumenttypen Strict und Transitional. Zudem bringt die Software einen FTP-Site-Manager und einen CSS-Editor mit.

Screenshot #2
Screenshot #2
PHP-Code und Kommentare werden im Editor ausgeblendet, wenn diese sich zwischen Tabellenzeilen oder -spalten befinden, damit die Ansicht auf das Tabellenlayout erhalten bleibt. Zudem macht Nvu Gebrauch von Tabs, bietet anpassbare Werkzeugleisten und wartet mit einer Rechtschreibkorrektur auf. Auch ein Formular-Editor ist enthalten und Links können mit Informationen für das XHTML Friends Network versehen werden.

Anzeige

Die Open-Source-Software Nvu 1.0 steht ab sofort kostenlos für Windows, Linux und MacOS X zum Download bereit. Auf der internationalen Nvu-Homepage und der deutschen Nvu-Seite findet man außerdem eine Reihe von Erweiterungen, Tools sowie weiterführende Dokumente zu dem WYSIWYG-HTML-Editor.


eye home zur Startseite
jeremiah 16. Mär 2008

Also ich benutze auch manchmal NVU. Nur ist wohl WYSIWYG nicht so ganz mein Ding, ich...

Martin F. 29. Jun 2005

Probieren geht über studieren ...

blah 29. Jun 2005

Aha, und was gibt deine dynamisches Script aus? Falls du es noch nicht bemerkt hast: es...

Leo 29. Jun 2005

Too late :(

wombat 29. Jun 2005

Dort steht auch, daß die Verteilung auf die mirrors grad begonnen hat. Beim ca. 30...


Dimension 2k / 29. Jun 2005

Nvu 1.0 released



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CAPCAD SYSTEMS AG, Lüneburg, Landshut, Ismaning
  2. eResearchTechnology GmbH, Estenfeld (bei Würzburg)
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 179,99€
  2. (Core i7-7700HQ + GeForce GTX 1070)

Folgen Sie uns
       


  1. Limux

    Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts

  2. Betriebssysteme

    Linux 4.10 beschleunigt und verbessert

  3. Supercomputer

    Der erste Exaflop-Rechner wird in China gebaut

  4. Thomas de Maizière

    Doch keine Vorratsdatenspeicherung für Whatsapp

  5. Automatisierung

    Europaparlament fordert Roboterregeln

  6. Elitebook 810 Revolve G3

    HP gibt die klassischen Convertible-Notebooks auf

  7. Connected Modular

    Tag Heuers neue Smartwatch soll hybrid sein

  8. Megaupload

    Kim Dotcom kann in die USA abgeschoben werden

  9. Rechentechnik

    Ein Bauplan für einen Quantencomputer

  10. Roborace

    Roboterrennwagen bei Testlauf verunglückt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Prey angespielt: Das Monster aus der Kaffeetasse
Prey angespielt
Das Monster aus der Kaffeetasse
  1. Bethesda Softworks Prey bedroht die Welt im Mai 2017
  2. Ausblicke Abenteuer in Andromeda und Galaxy

Autonomes Fahren: Die Ära der Kooperitis
Autonomes Fahren
Die Ära der Kooperitis
  1. Neue Bedienungssysteme im Auto Es kribbelt in den Fingern
  2. Amazon Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank
  3. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden

Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

  1. Re: Wegen Betrugs?

    Muhaha | 11:50

  2. Re: So groß wie ein Fußballfeld...

    DetlevCM | 11:43

  3. Re: Zumindest Gary Vaynerchuk sollte man im...

    Prypjat | 11:43

  4. Re: Er wollte es doch so

    Muellersmann | 11:41

  5. Re: Adblock ....

    GossipGirl | 11:40


  1. 12:07

  2. 12:06

  3. 11:59

  4. 11:40

  5. 11:27

  6. 11:26

  7. 10:29

  8. 10:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel