Abo
  • Services:

FlashCP: Schulbücher für den USB-Stick

USB-Stick statt eines schweren Schulranzens

Unter dem Namen FlashCP bringt SanDisk eine vom israelischen Unternehmen MDRM entwickelte Technik auf den Markt, mit der sich Schulbücher auf USB-Sticks verteilen lassen, ohne dass diese unerlaubt kopiert werden können. SanDisk hatte MDRM Anfang 2005 übernommen und bringt deren Technik nun unter neuem Namen auf den Markt.

Artikel veröffentlicht am ,

Vormals als BookLocker bezeichnet, soll die Lösung Schülern erlauben, ihre Schulbücher auf einem USB-Stick mitnehmen zu können. Statt eines schweren Ranzens soll nur noch ein USB-Stick mit wenigen Gramm vonnöten sein. Verlage sollen mit FlashCP sicherstellen können, dass ihre Bücher nicht unerlaubt kopiert werden.

Steckt der FlashCP-Stick in einem ans Internet angebunden Rechner, kann auf eine Reihe von Schulbüchern zurückgegriffen werden, die SanDisk über seine Server bereitstellt. Auch Lehrer können ihre Materialien auf diesem Server hinterlegen, so dass Schüler diese über ein einheitliches Interface auf ihren USB-Stick ziehen können.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 1,49€

demon driver 29. Jun 2005

Oh - interessant. In RLP z.B. ist das anders...

UndTschüßi 29. Jun 2005

Allein die Referndare machen in Deutschland zig mehrfach abgesicherte...

fischkuchen 29. Jun 2005

Wäre es einfach angenehm gewesen in der Schule einen Schrank zu haben oder meinetwegen...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Moto G6 - Test

Bei einem Smartphone für 250 Euro müssen sich Käufer oft auf Kompromisse einstellen. Beim Moto G6 halten sie sich aber in Grenzen.

Lenovo Moto G6 - Test Video aufrufen
Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /