Abo
  • Services:

Schily: Bedenken von Datenschützern sind Angstmacherei

Schily illustrierte die von ihm angenommenen Bedrohungen durch den internationalen Terrorismus mit Beispielen der Dokumentensicherheit: So seien bei 7.700 Untersuchungen von Ausweisen durch die deutschen Grenzbehörden im vergangenen Jahr mehr als 380 gefälschte Reisepässe gefunden worden. Derartige Fälschungen könnten mithilfe von biometrischen Pässen verhindert werden. Weitere Verwendungen für RFID- und biometrische Techniken seien fälschungssichere Dokumentenetiketten für Medikamente; außerdem die Überwachung des weltweiten Güterverkehrs, da Container als ferngezündete Bomben missbraucht werden könnten.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Der Verein acatech, Veranstalter des Symposiums, wurde 2002 gegründet und vereint, nach eigener Darstellung "erstmalig die technikwissenschaftlichen Aktivitäten der Akademien der Wissenschaften unter einem Dach". Mitglieder sind neben den Akadamien der Wissenschaften auch Universitäten, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen und Privatunternehmen; der Verein finanziert sich durch Spenden aus der Wirtschaft. Joachim Milberg, ehemals Vorstandschef bei BMW und nun acatech-Präsident, formulierte in seinem Grußwort den Anspruch, die "unabhängige und anerkannte Institution in Deutschland zu werden, die für die Interessen der Technikwissenschaft eintritt". Ziel sei es, acatech zu einer Art "unabhängige Stabsstelle für technische Wissenschaft" zu machen.

Das Symposium beschäftigte sich vor allem mit dem Thema der so genannten "ambient intelligence", das heißt der Frage danach, wie Technologie die "Umgebungsintelligenz" steigern kann. Das geschehe etwa dadurch, dass sich Fahrzeuge miteinander verständigen oder eine Wohnumgebung weiß, welche Musik gespielt werden soll, wenn eine bestimmte Person den Raum betritt.

 Schily: Bedenken von Datenschützern sind AngstmachereiSchily: Bedenken von Datenschützern sind Angstmacherei 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 31,5 Zoll Curved Monitor 329€)
  2. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)
  3. 34,99€ (Bestpreis!)

Mike 25. Okt 2006

oh je ich glaube du gehörst auf den Mond ... :)

*noch_anonym* 18. Aug 2005

is doch geil. am besten bündel ich alle daten in ne akte und werf die denen an dir...

bek 30. Jun 2005

in wirklichkeit ist der typ doch einfach nur krank!!! und diese krankheit lassen sich...

anders 30. Jun 2005

JO schwer soetwas einschätzen zu können...da ich aber das gesamte system meine und somit...

xyz 30. Jun 2005

Man versucht immer die verboten Früchte zu erreichen oder???Das perfekte Bsp...


Folgen Sie uns
       


Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial

Sonys Mini-Konsole Playstation Classic ist knuffig. In unserem Golem-retro_-Spezial beleuchten wir die Spieleauswahl und Hardware im Detail.

Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    •  /