Abo
  • Services:

Microsoft kooperiert mit der Technologiestiftung Berlin

Ausbau des Engagements am Standort Berlin

Microsoft hat mitgeteilt, nun auch mit der Technologiestiftung Innovationszentrum Berlin (TSB) zusammenzuarbeiten. Diese fördert die Bildung und Moderation von Netzwerken zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.

Artikel veröffentlicht am ,

In Berlin arbeitet Microsoft bereits mit dem Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg zusammen. Durch die Zusammenarbeit mit der TSB dehnt Microsoft sein Engagement jetzt weiter aus. Die TSB betreibt die strategische Weiterentwicklung der Berliner Kompetenzzentren, fördert Wissenschaft und Forschung in ausgewählten Technologiefeldern und bringt konkrete Innovationsvorhaben voran. Sie führt Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zusammen und initiiert den strategischen Dialog über Wissenschaft und Innovation in Berlin.

Stellenmarkt
  1. ABUS Security-Center GmbH & Co. KG, Affing
  2. Host Europe GmbH, Hürth

Die TimeKontor AG, ein Spin-off der TSB, setzt die Arbeit der TSB im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie um. Als AG bietet TimeKontor darüber hinaus Unternehmen wie auch Gründern in der Region Beratungsdienstleistungen sowie Vertriebs- und Marketing-Unterstützung an. Berliner Gründern soll so der Zugang zum Netzwerk und Know-how beider Partner ermöglicht werden. Unter anderem sind gemeinsame Workshops von Microsoft und TimeKontor geplant.

"Berlin ist eine attraktive Stadt, die junge kreative Menschen anzieht. Der Standort bietet eine hervorragende Infrastruktur und einen hohen technologischen Standard. Zusammen mit der ausgeprägten Forschungstätigkeit an unseren Universitäten sind dies beste Rahmenbedingungen für Unternehmensgründungen im High-Tech-Umfeld", kommentierte Harald Wolf, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Frauen in Berlin, die Kooperation. "Wir begrüßen das gemeinsame Engagement von Microsoft und der TSB, junge Berliner Gründer in diesem Wachstumsfeld mit ihrer Expertise zu unterstützen. Wenn Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft erfolgreich zusammenarbeiten, entstehen wichtige Impulse für mehr Wachstum und Beschäftigung."

Im April 2005 hatte Microsoft gemeinsam mit Partnern aus Politik und Wirtschaft die Gründerinitiative "unternimm was." (www.microsoft.com/germany/gruender) ins Leben gerufen, die Gründer mit Zugang zu Vertriebs-Know-how, zu Partner- und Kundennetzwerken und Trainings- und Mentorenprogrammen sowie durch die Bereitstellung von Technologie unterstützt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Hitman 2 - Fazit

Wer ist Agent 47 - und warum ist er so ein perfekter Auftragskiller? Einer Antwort kommen Spieler auch in Hitman 2 unter Umständen nicht näher, dafür erleben sie mit dem Glatzkopf aber spannend und komplexe Abenteuer in schön gestalteten, sehr aufwendigen Einsätzen.

Hitman 2 - Fazit Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
    Drahtlos-Headsets im Test
    Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

    Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
    2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
    3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek


        •  /