Abo
  • Services:
Anzeige

Sun übernimmt SeeBeyond für 387 Millionen US-Dollar

Sun will seine Position im "Business Integration"-Markt ausbauen

Sun will das US-Unternehmen SeeBeyond übernehmen. Der Kaufpreis liegt bei 387 Millionen US-Dollar. Die Übernahme soll Suns Position im "Business Integration"-Markt ausbauen helfen.

SeeBeyond hat seinen Firmensitz in Monrovia in Kalifornien und erzielt einen Jahresumsatz von 167 Millionen US-Dollar und gibt weltweit 2.000 Kunden für seine Softwarelösungen an. Sun will mit der Einverleibung der Produktpalette sein Portfolio für die Installation, den Einsatz und das Management von Unternehmensanwendungen und Service Oriented Architectures (SOA) komplettieren. SeeBeyond arbeitet seit 2004 mit Sun an SOA-basierten Architekturen und vertikalen Lösungen.

Anzeige

Das Hauptprodukt von SeeBeyond, die "Integrated Composite Application Network (ICAN)"-Suite, will Sun als sechste Suite in das Java-Enterprise-System integrieren. Das "Integrated Composite Application Network" (ICAN) beinhaltet eine Back-Office- und B2B-Integration, ETL, Stammdaten-Management, Business-Process-Management, verschiedene Workflow- und Kontrollfunktionen sowie Applikationsadapter und eine Visualisierungslösung für verteilte Web-Services.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AMEOS Gruppe, Halle/Saale
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. Ohrner IT GmbH, Böblingen
  4. swb AG, Bremen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  2. 44,99€
  3. (heute u. a. Crucial 240-GB-SSD 68€, Creative Sound Blaster Z 50,24€ und weiteres PC-Zubehör...

Folgen Sie uns
       


  1. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  2. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  3. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  4. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  5. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier

  6. Grundversorgung

    Telekom baut auch noch mit Kupfer aus

  7. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen

  8. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  9. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  10. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Bisher 700000 Menschen sagen "danke Staat".

    Sicaine | 15:13

  2. Re: Terroristen!!!

    Füchslein | 15:13

  3. Re: [SPOILER] Warum Star Wars einfach nicht mehr...

    Andi K. | 15:12

  4. Re: kostenlose bessere Alternative: Curve

    mbirth | 15:11

  5. Re: Eckhaard,...

    derdiedas | 15:10


  1. 15:04

  2. 14:22

  3. 13:00

  4. 12:41

  5. 12:04

  6. 11:44

  7. 11:30

  8. 10:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel