Abo
  • Services:

Far Cry Instincts: Doch nicht für PlayStation 2

Xbox-Version von Far Cry kommt im September 2005

Wie Ubisoft mitteilte, wird die Konsolenversion von Far Cry nur für die Xbox erscheinen. Ursprünglich sollte der Far Cry Instincts getaufte und viel Neues bietende Konsolen-Shooter auch für die PlayStation 2 kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Far Cry Instincts (Xbox)
Far Cry Instincts (Xbox)
Den Grund dafür gab der Publisher nicht an. Far Cry Instincts wurde mehrfach verschoben und wird nun nur noch für die Xbox im September 2005 veröffentlicht.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

In Far Cry Instincts schlüpft der Spieler wieder in die Rolle von Jack Carver. Anders als im PC-Spiel verfügt Carver in Instincts - nicht ganz freiwillig - über unheimliche Spezialkräfte, kann besser sehen, hören und Gegner sogar riechen oder mit roher Gewalt durch die Luft schleudern. Instincts bietet auch neue Fahrzeuge und neue Waffen. Darüber hinaus können die KI-Gegner in Instincts mit Fallen zur Strecke gebracht werden.

Über Xbox Live können auch mehrere Spieler gegeneinander antreten. Zudem gibt es einen Editor, mit dem in Echtzeit erstellte Karten hochgeladen und gemeinsam mitgespielt werden können.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Bibabuzzelmann 16. Jul 2005

"sag mal ju-on: the grudge" Naja, The Ring hätte mir gelangt und da war die Amerikanische...

schlumpfl 29. Jun 2005

http://www.monstersgame.org/?ac=vid&vid=207959


Folgen Sie uns
       


Ladevorgang beim Audi E-Tron

Wie schnell lässt sich der neue Audi E-Tron tatsächlich laden?

Ladevorgang beim Audi E-Tron Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    •  /