Abo
  • Services:

Leadtek übertaktet GeForce 7800 GTX per BIOS-Update

Kaum ein Hersteller liefert die neuen Chips mit dem Standard-Takt

Leadteks gerade auf den Markt gekommene GeForce-7800-GTX-Grafikkarte WinFast PX7800 GTX kann mit einem BIOS-Update auf höhere Taktraten gebracht werden. Damit reiht sich Leadtek in die Reihe der Hersteller ein, die den Chip gleich von Anfang an stärker ausreizen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem BIOS-Update wird der Chiptakt von 430 auf 450 MHz angehoben, während der Speichertakt von 600 auf 625 MHz steigt. Da der GeForce 7800 GTX laut Leadtek recht viel Spielraum für Übertaktung bietet, haben viele Hersteller es nicht bei den Standard-Taktraten belassen. Doch auch mit dem Standard-Takt macht der GeForce 7800 GTX eine gute Figur, wie etwa der Testbericht von Golem.de zeigt.

Stellenmarkt
  1. Lehmann&Voss&Co. KG, Hamburg
  2. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg im Breisgau

Nvidias Launch-Partner Alternate hatte zur GeForce-7800-GTX-Einführung auch die Leadtek-Karte in seinem Shop gelistet - allerdings mit einem Grafikchip-Takt von 450 MHz, den Leadteks PX7800 GTX von Hause aus noch gar nicht bot. Leadtek zufolge hatte Alternate schlicht falsche Daten, die ersten Karten wurden noch nicht mit dem neuen BIOS ausgeliefert.

Die in Europa für derzeit rund 570,- Euro verkauften Leadtek-Karten sind für die PAL-Version des BIOS gedacht, das Leadtek auf seiner taiwanesischen Website zum Download anbietet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,66€
  2. 3,49€
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

flasherle 29. Jun 2005

ja und dann legst halt noch ein hunderter drauf...


Folgen Sie uns
       


Nokia 3 und 5 (2018) - Hands on

HMD Global hat die Nachfolger des Nokia 3 und Nokia 5 vorgestellt. Beide Smartphones haben ein Display im 2:1-Format und laufen mit Android One. Das Nokia 3.1 soll Ende Juni 2018 erscheinen, das Nokia 5.1 soll im Juli 2018 folgen.

Nokia 3 und 5 (2018) - Hands on Video aufrufen
Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

    •  /