• IT-Karriere:
  • Services:

Leadtek übertaktet GeForce 7800 GTX per BIOS-Update

Kaum ein Hersteller liefert die neuen Chips mit dem Standard-Takt

Leadteks gerade auf den Markt gekommene GeForce-7800-GTX-Grafikkarte WinFast PX7800 GTX kann mit einem BIOS-Update auf höhere Taktraten gebracht werden. Damit reiht sich Leadtek in die Reihe der Hersteller ein, die den Chip gleich von Anfang an stärker ausreizen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem BIOS-Update wird der Chiptakt von 430 auf 450 MHz angehoben, während der Speichertakt von 600 auf 625 MHz steigt. Da der GeForce 7800 GTX laut Leadtek recht viel Spielraum für Übertaktung bietet, haben viele Hersteller es nicht bei den Standard-Taktraten belassen. Doch auch mit dem Standard-Takt macht der GeForce 7800 GTX eine gute Figur, wie etwa der Testbericht von Golem.de zeigt.

Stellenmarkt
  1. Volkswagen Financial Services AG, Braunschweig
  2. H. Marahrens Schilderwerk Siebdruckerei Stempel GmbH, Bremen

Nvidias Launch-Partner Alternate hatte zur GeForce-7800-GTX-Einführung auch die Leadtek-Karte in seinem Shop gelistet - allerdings mit einem Grafikchip-Takt von 450 MHz, den Leadteks PX7800 GTX von Hause aus noch gar nicht bot. Leadtek zufolge hatte Alternate schlicht falsche Daten, die ersten Karten wurden noch nicht mit dem neuen BIOS ausgeliefert.

Die in Europa für derzeit rund 570,- Euro verkauften Leadtek-Karten sind für die PAL-Version des BIOS gedacht, das Leadtek auf seiner taiwanesischen Website zum Download anbietet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11€
  2. 32,99€
  3. (u. a. Mega-Man 11 für 11,99€, Lost Planet 3 für 3,99€, Barotrauma für 11€)

flasherle 29. Jun 2005

ja und dann legst halt noch ein hunderter drauf...


Folgen Sie uns
       


Samsung QLED 8K Q800T - Test

Samsungs preisgünstiger 8K-Fernseher hat eine tolle Auflösung, schneidet aber insgesamt nicht so gut ab.

Samsung QLED 8K Q800T - Test Video aufrufen
Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
    Moodle
    Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

    Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
    Eine Recherche von Hanno Böck


        •  /