Abo
  • Services:
Anzeige

Spekulationen um Intel-Macs mit TPM

Experten rätseln über Hardware-Verdongelung von MacOS

Inzwischen sind die ersten Bilder des "Transition Kits" von Apple für Entwickler im Web aufgetaucht. Der Rechner scheint mit einem Mainboard von Intel zu arbeiten, das auch mit einem "Trusted Platform Module" ausgestattet werden kann.

So berichten die Kollegen von Heise, das von Apple im Transition Kit verbaute Board ähnele dem Modell D915GUX von Intel. Eben dieses Mainboard lässt sich aber auch mit einem TPM bestücken, das Apple möglicherweise nutzen könnte, um das MacOS per "Trusted Computing" fest an die eigenen Rechner zu binden. Steve Jobs hatte bei der Ankündigung des Wechsels zu Intel-Plattformen ja bereits betont, MacOS würde auch in Zukunft nicht auf jedem beliebigen PC laufen.

Anzeige

Bereits in der vergangenen Woche waren auf Mac-News-Seiten wie bei AppleInsider erste Bilder des Entwickler-Mac mit Intel-CPU aufgetaucht. Dort findet sich an der Stelle des TPM ein Chip, der sich aber laut Heise nicht eindeutig zuordnen lässt.

Da Apple sich mit den Details der neuen Rechner völlig bedeckt hält, ist derzeit noch nicht abzusehen, ob es sich bei dem Chip um ein TPM handelt oder ob diese Module gar in allen zukünftigen IntelMacs verbaut werden sollen. Denkbar ist aber auch, dass Apple ein TPM nicht für die Verdongelung des MacOS, sondern für DRM-Funktionen nutzt. Selbst wenn MacOS über ein TPM an die Hardware gebunden wird, ist der Schutz aber dennoch in der Software verankert. Abhängig von der Implementierung ist damit noch nicht abzusehen, wie sicher MacOS an die zukünftigen Macintoshs gekettet wird.

Bisher hat Apple auch noch nicht bekannt gegeben, ob man bei diesen Rechnern auf Intel-Chipsätze setzt oder doch eine Eigenentwicklung plant. Letzteres ist jedoch durch die bei PCs weit fortgeschrittene Entwicklung bei Technologien wie PCI-Express oder DDR2 mit Dual-Channel-Interfaces eher unwahrscheinlich. [von Nico Ernst]


eye home zur Startseite
Watschel007 06. Aug 2005

Lol! Wenn ich das schon höre.. Was ist denn daran schlüssig, wenn man einen Ordner mit...

JustDoIt 29. Jun 2005

Keine Panik, Apple setzt nur die demnächst bessere Hardware ein. Bisher war der PowerPC...

Horschd 29. Jun 2005

Boah! Was issn das wieder für eine Berichterstattung! Apple setzt TPM Modul ein, dass...

JTR 29. Jun 2005

Ne meines Wissens halten die nur so ca. 10% der Aktien. Dürfte also nicht reichen um...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  2. ROTEXMEDICA GMBH, Trittau
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. ekom21 - KGRZ Hessen, Gießen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,99€
  2. 19,98€

Folgen Sie uns
       


  1. Zero-Rating

    StreamOn der Telekom bei 200.000 Kunden

  2. Beta Archive

    Microsoft bestätigt Leck des Windows-10-Quellcodes

  3. Deutschland-Chef der Telekom

    Bis 2018 flächendeckend Vectoring in Nordrhein-Westfalen

  4. Sipgate Satellite

    Deutsche Telekom blockiert mobile Nummer mit beliebiger SIM

  5. Rockstar Games

    "Normalerweise" keine Klagen gegen GTA-Modder

  6. Stromnetz

    Tennet warnt vor Trassen-Maut für bayerische Bauern

  7. Call of Duty

    Modern Warfare Remastered erscheint alleine lauffähig

  8. Gmail

    Google scannt Mails künftig nicht mehr für Werbung

  9. Die Woche im Video

    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

  10. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mieten bei Ottonow und Media Markt: Miet mich!
Mieten bei Ottonow und Media Markt
Miet mich!
  1. Prime Reading Amazon startet dritte Lese-Flatrate in Deutschland
  2. Elektronikkonzern Toshiba kann Geschäftsbericht nicht vorlegen
  3. Übernahmen Extreme Networks will eine Branchengröße werden

Qubits teleportieren: So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
Qubits teleportieren
So funktioniert Quantenkommunikation per Satellit
  1. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  2. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"
  3. Quantenoptik Vom Batman-Fan zum Quantenphysiker

Skull & Bones angespielt: Frischer Wind für die Segel
Skull & Bones angespielt
Frischer Wind für die Segel
  1. Forza Motorsport 7 Dynamische Wolken und wackelnde Rückspiegel
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen

  1. Re: Was ist an einer Veröffentlichung so schlimm?

    Das Todeskraut | 15:31

  2. Re: Schlechter Artikel

    DerDy | 15:30

  3. Re: O2 ist keine Alternative

    DerDy | 15:23

  4. Re: Widerliche Abzocker

    Tijuana | 15:22

  5. Re: RIP Telekom

    Reddead | 15:20


  1. 14:37

  2. 14:28

  3. 12:01

  4. 10:37

  5. 13:30

  6. 12:14

  7. 11:43

  8. 10:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel