Abo
  • Services:
Anzeige

Yahoo startet mit personalisierter Suche in Deutschland

Dienste wie Furl oder del.icio.us standen für neue Funktionen Pate

Yahoo Deutschland startet am morgigen Mittwoch unter dem Namen "Mein Web 1.0" eine personalisierbare Internetsuche. "Mein Web" erlaubt es, Informationen zu finden, zu speichern und Freunden oder Arbeitskollegen zukommen zu lassen. Zudem können Suchergebnisse mit Kommentaren versehen werden. Mit weiteren Funktionen wandelt Yahoo auf den Spuren von Social-Bookmarking-Diensten wie Furl oder del.icio.us.

Mein Web bietet dem Nutzer eine eigene Benutzeroberfläche und die Möglichkeit, Suchergebnisse in einem individuell erstellten Ordner abzulegen und sie mit einer persönlichen Notiz zu versehen, was einen Yahoo-Account voraussetzt.

Anzeige

Mein Web soll zudem die Sortierung und Kategorisierung persönlicher Links erlauben und darüber hinaus exakte digitale Kopien von jeder beliebigen Seite in einem persönlichen Online-Archiv ablegen, ähnlich wie es auch Furl tut. Die Webseiten sind so auch dann erreichbar, wenn die Originalseite im Web nicht mehr zur Verfügung steht.

Der "Suchverlauf" von "Mein Web" speichert auf Wunsch alle Webadressen (URLs), die der Nutzer besucht hat. Über eine Volltextsuche können alle Ordner nach einer gewünschten Information durchsucht und die Ergebnisse sofort abgerufen werden.

"Mein Web" wurde auch in die neue "Yahoo! Antispy-Toolbar" integriert, die beim ersten Log-in zum Download angeboten wird. Damit ist es dann möglich, Inhalte mit einem Klick in die persönlichen Ordner zu übernehmen.

Zudem integriert Yahoo eine Sharing-Funktion - ausgewählte Links lassen sich auf Wunsch nicht nur in einer Mail und über den Yahoo Messenger versenden, sondern auch in einen Ordner schieben, der als RSS-Feed öffentlich für Freunde und Arbeitskollegen erreichbar ist, hier standen offenbar Dienste wie del.icio.us Pate.

Über eine Block-Funktion lassen sich unerwünschte URLs von der Darstellung in den Suchergebnissen ausschließen, was der Nutzer aber jederzeit rückgängig machen kann.


eye home zur Startseite


 / 26. Jan 2006



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Möckmühl
  2. Ratbacher GmbH, Darmstadt
  3. CGM LAB Deutschland GmbH, Koblenz am Rhein
  4. Toyota Kreditbank GmbH, Köln


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Prey (PC) 16,97€, Landwirtschafts-Simulator 17 (PC) 23,97€, Fallout 4 (PS4) 16,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Jimu Astrobot ausprobiert

    Die fast ernsthafte Konkurrenz für Lego Mindstorms

  2. Google Cloud Platform

    Google teilt Cloud-Angebot in Netzwerk-Tiers ein

  3. Elektromobilität

    Audis Elektroautos bekommen ein Solardach

  4. DSLR

    Nikon D850 macht 45,7 Megapixel große Bilder mit 9 fps

  5. Chrome Web Store

    Chrome warnt künftig vor manipulativen Erweiterungen

  6. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  7. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  8. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  9. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  10. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Google Express Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein
  2. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: GIF

    Eheran | 12:45

  2. Re: Hä? Hatte Audi doch schon vor 20 Jahren...

    AllDayPiano | 12:43

  3. Re: Jahresabo?

    Peter Brülls | 12:43

  4. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    felyyy | 12:42

  5. Re: Für wen ist diese Kamera geeignet?

    ticaal | 12:42


  1. 12:00

  2. 11:33

  3. 11:15

  4. 10:52

  5. 09:10

  6. 09:00

  7. 08:32

  8. 08:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel