Abo
  • Services:
Anzeige

Epic: UT2007 nicht das erste Unreal-Engine-3-Spiel?

So konnte Rein nicht nur in einem Raum mit Modellen von Spielfiguren und Einrichtungsgegenständen um sich werfen. Er zeigte auch eine Geröll-Lawine, bei der sich die Felsbrocken immer wieder einzeln anstoßen ließen und realistisch aufeinander reagierten. Begeistert von seinen Schöpfungen reagierte der oft schroffe Rein aber allergisch auf die langen Ladezeiten: "Da habe ich schon immer gesagt: Nvidias Demo-Rechner haben tolle Grafikkarten, aber mistige Festplatten."

Mit dem Auto durch UT 2007 (klicken für Video)
Mit dem Auto durch UT 2007 (klicken für Video)

Im anschließenden Interview zeigte sich Rein aber freundlich und redselig. Da er schon länger mit der PhysX-Engine von Ageias arbeitet, unterstützt er auch die Idee dieses Unternehmens von einem eigenen Physik-Chip (PPU). Laut Rein könnte eine PPU die Physik-Berechnung bis zum Faktor 100 gegenüber einer CPU beschleunigen. Daher hätten auch große PC- und Mainboard-Hersteller Interesse an PPUs direkt auf dem Mainboard. Auf den Namen zumindest eines Rechneranbieters angesprochen meinte Rein: "Den kann ich Ihnen nicht nennen, aber er reimt sich auf 'Hell'." Wir wollen Rein an dieser Stelle nichts in den Mund legen, den Reim darf sich also im Wortsinne jeder selbst darauf machen.

Anzeige
UT 2007 - Schwenk über die Stadt
UT 2007 - Schwenk über die Stadt

Deutlicher wurde der Entwickler, als es um den Terminplan für Unreal Tournament 2007 ging: "Vielleicht werden wir schon 2006 fertig", meinte er. Epic hatte sich bei der Ankündigung von UT 2007 für das Jahr 2006 allerdings etwas weniger unsicher gezeigt. Auf Grund der zahlreichen Lizenznehmner sei es "recht wahrscheinlich", so Mark Rein, dass einer der Epic-Kunden die neue Engine noch vor Epic selbst auf den Markt bringt. Zu den Lizenznehmern zählen unter anderem Acony, Microsoft, Namco, Ncsoft, Silicon Knights, TimeGate und die U.S. Army. Wer zuerst ein Spiel damit veröffentlicht, konnte Rein freilich nicht sagen - er hat alle Hände voll mit seinem eigenen Titel zu tun.

 Epic: UT2007 nicht das erste Unreal-Engine-3-Spiel?Epic: UT2007 nicht das erste Unreal-Engine-3-Spiel? 

eye home zur Startseite
Ollum 24. Jan 2006

es gibt schon sehr sehr gute. Bei einigen muss man schon genau hingucken und wissen das...

al'be:do 04. Jan 2006

Alle Physikengines "kochen nur mit Wasser". Im Prinzip geht es darum, die Integrations...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, München
  2. Schweickert Netzwerktechnik GmbH, Walldorf
  3. DPD Deutschland GmbH, Großostheim
  4. SIGMETA Informationsverarbeitung und Technik GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,00€
  2. 9,99€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Ich habe dutzende solcher gefälschten Konten...

    ElMario | 20:52

  2. Re: Sprache der Spiele

    Tigtor | 20:50

  3. Re: Schwierigkeit aufgeweicht

    Tigtor | 20:48

  4. Re: Nachtrag

    Muskelkater | 20:47

  5. Re: Kein uPlay Haltung ... Umsatz

    himbeertoni | 20:46


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel