• IT-Karriere:
  • Services:

Über eine Million Nintendo DS in Europa

Nintendo hofft auf steigende Verkaufszahlen durch Nintendogs und Co.

Am 11. März 2005 kam Nintendos neues, mit zwei Bildschirmen ausgestattetes Spiele-Handheld Nintendo DS auch in Europa auf den Markt. Nach drei Monaten verkündete Nintendo nun, in Europa 1 Million Stück verkauft zu haben.

Artikel veröffentlicht am ,

"Der Europa-Start des Nintendo DS war ein Riesenerfolg", erklärt Jim Merrick, Senior Director European Marketing von Nintendo of Europe. Den Großteil der Geräte verkaufte Nintendo in den ersten drei Wochen - hier wurden knapp 500.000 Stück verkauft. International wurden seit dem Verkaufsstart in den USA und Japan - jeweils Ende 2004 - und in Europa bis dato 5 Millionen Nintendo DS verkauft.

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Ulm, Augsburg
  2. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, Regensburg

Nintendo erwartet, dass die Nachfrage nach dem Nintendo DS im Jahr 2005 wegen des wachsenden und mehr auf die Besonderheiten des Geräts eingehenden Software-Angebots eher noch zunehmen wird. Vor allem von Nintendogs erhofft sich Nintendo viel: In dem Mix aus Tamagotchi, Dogz und Sims geht es darum, virtuelle Welpen aufzuziehen, ihnen Tricks beibringen und sie zu lehren, auf gesprochene Kommandos zu hören, bevor sie ihre neuen Fähigkeiten schließlich auf Hunde-Schauen vorführen.

Weitere für Nintendo wichtige, eigene DS-Titel sind Mario Kart DS, das Rätselspiel Meteos und das Strategiespiel Advance Wars: Dual Strike (Arbeitstitel), die ebenfalls in 2005 erscheinen sollen. Außerdem setzt Nintendo auf Spiele von Partnern, z.B. Bomberman DS von Ubisoft, Castlevania DS von Konami, Tony Hawk's American Wasteland von Activision sowie Golden Eye: Rogue Agent, The Sims 2 und Need for Speed: Most Wanted von EA.

Der Nintendo DS kostet 149,- Euro, die Spiele liegen etwa zwischen 29,99 und 39,99 Euro. Erst ab September 2005 bekommt Nintendo im Bereich der Spiele-Handhelds Konkurrenz durch die PlayStation Portable, die sich aber auf Grund des deutlich höheren Preises und der zusätzlichen Möglichkeiten wie etwa der MP3- und Videowiedergabe an ein anderes Publikum richtet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u.a. Battlefield V für 21,49€ und Dying Light - The Following Enhanced Edition für 11,49€)
  2. 52,99€
  3. 21,49€
  4. 4,99€

Martin kuepper 09. Jul 2005

gut gemacht, Nintendo! Nintendos neuer hat dank inovativer ideen auch bei mir ein neues...

Hibari 01. Jul 2005

Habe den DS in Dubai Probe gespielt... Nach 5 Minuten ging er mir tierisch auf den Sack...

Hotohori 28. Jun 2005

Außer einer Ankündigung von einer Firma das sie an einer Organizer Software für den DS...

/ajk 28. Jun 2005

Die Spiele.. Die meisten brauchen keine Erklärung. Kirby und Meteos sind zu empfehlen. /ajk


Folgen Sie uns
       


Smarte Jeansjacke von Levis ausprobiert

Das Trucker Jacket mit Googles Jacquard-Technologie hat im Bund des linken Ärmels eingewebte leitende Fasern. Diese bilden ein Touchpad, das wir uns im Test genauer angeschaut haben.

Smarte Jeansjacke von Levis ausprobiert Video aufrufen
HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

Mi Note 10 im Kamera-Test: Der Herausforderer
Mi Note 10 im Kamera-Test
Der Herausforderer

Im ersten Hands on hat Xiaomis Fünf-Kamera-Smartphone Mi Note 10 bereits einen guten ersten Eindruck gemacht, jetzt ist der Vergleich mit anderen Smartphones dran. Dabei zeigt sich, dass es einen neuen, ernstzunehmenden Konkurrenten unter den besten Smartphone-Kameras gibt.
Von Tobias Költzsch

  1. Mi Note 10 im Hands on Fünf Kameras, die sich lohnen
  2. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  3. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro

    •  /