Abo
  • Services:
Anzeige

Yahoo bestellt Server für die Wikipedia

23 neue Server sollen die freie Enzyklopädie unterstützen

Im April kündigte Yahoo an, der freien Enzyklopädie Wikipedia unter die Arme greifen zu wollen. Nun hat Yahoo die ersten 23 Server für die Wikipedia bestellt.

Wie aus einer E-Mail von Wikipedia-Gründer Jimmy Wales hervorgeht, hat Yahoo insgesamt 23 HP-Server für die Wikipedia bestellt, darunter drei Dual-Prozessor-Server mit 8 GByte RAM, sechs Festplatten mit je 146 GByte für eine RAID 10 sowie 20 kleinere Systeme ebenfalls mit zwei CPUs, aber nur 4 GByte RAM und je einer 80-GByte-Festplatte.

Anzeige

Die neuen Server sollen im Rechenzentrum von Yahoo laufen und so die bereits recht umfangreiche Server-Farm der Wikipedia erweitern. Im Mai 2005 hatte Yahoo bereits begonnen, die Wikipedia in die eigene Suche zu integrieren.


eye home zur Startseite
K 28. Jun 2005

... die auch angeschafft wurden, siehe http://meta.wikimedia.org/wiki/Wikimedia_servers

ketchup 27. Jun 2005

und andere geben ihren senf dazu. sensationell. cool.

Schnuller 27. Jun 2005

warum so bescheiden ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  3. Bundes-Gesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Salzgitter, später Peine
  4. Wüstenrot & Württembergische AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 699€
  2. ab 649,90€
  3. bei Alternate

Folgen Sie uns
       


  1. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  2. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  3. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  4. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen

  5. Gran Turismo Sport im Test

    Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

  6. Breitbandausbau

    Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

  7. Elektroauto

    Tesla Model S brennt auf österreichischer Autobahn aus

  8. Ubuntu 17.10 im Test

    Unity ist tot, lange lebe Unity!

  9. Asus Rog GL503 und GL703

    Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen

  10. Swisscom

    Einsatz von NG.fast bringt bis zu 5 GBit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Verbrechen lassen sich nicht vorhersagen

    /mecki78 | 17:13

  2. Dummes Gemeckere

    Mopsmelder500 | 17:12

  3. Re: Sollten lieber den Desktop komplett an MacOS...

    Luke321 | 17:11

  4. Re: Verkrüppelter Nautilus-Dateimanager

    elcaron | 17:09

  5. Ein Schelm wer böses dabei denkt ...

    Sinnfrei | 17:09


  1. 17:05

  2. 15:42

  3. 15:27

  4. 15:12

  5. 15:00

  6. 13:49

  7. 12:25

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel