Abo
  • Services:

Ubisoft: Everquest Europa wird abgeschaltet

Nutzer werden am 30. Juni 2005 auf US-Server transferiert

Das europäische EverQuest-Projekt geht zu Ende: Nachdem EverQuest 2 auf dem Markt ist, haben sich Sony Online Entertainment und sein europäischer Vertriebspartner Ubisoft entschieden, die verbliebenen europäischen Everquest-1-Spieler auf einen US-Server zu verlagern. Die Server in Frankreich werden im Juli abgeschaltet.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf Ubisofts Everquest-Website EQLoft.com heißt es, dass als Teil der Reorganisierung die bestehenden drei Server "Sebilis", "Kael Drakkal" und "Venril Sathir" geschlossen werden. Alle Ubisoft-Everquest-Kunden werden am 30. Juni 2005 an Sony Online Entertainment übergeben. Ihre Konten inklusive aller Charaktere und deren Ausrüstung werden auf den englischsprachigen Server "Antonius Bayle" verschoben. Die Abonnements werden automatisch übernommen, auch der Client passt sich laut Ubisoft bei der Einwahl automatisch an.

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Schwalbach (bei Frankfurt/Main)
  2. Hays AG, Braunschweig

"Wir hoffen, diesen Transferprozess so transparent wie möglich für Sie zu machen", heißt es seitens Ubisofts Everquest-Support-Team. Um den Spielern die Verlagerung zu versüßen, erhalten die europäischen Spieler 30 Tage freie Spielzeit, alle EverQuest-Erweiterungen, die bis EverQuest: Omens of War erschienen sind, einen 30-Tage-Kontoschlüssel für EverQuest 2 und einen Download-Zugang zur EverQuest-2-Software.

Dass drei bestehende Server geschlossen und die Spieler auf einen Server zusammengelegt werden, zeigt, wie stark die Zahl der europäischen Spieler zurückgegangen sein muss. Dass SOE versucht, den Everquest-Kunden den Umstieg auf Everquest 2 mittels eines Freimonats schmackhaft zu machen, überrascht also nicht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

DerPole 07. Jun 2006

Ich bin am überlegen ob ich mir everquest kaufe aba das problem ist ich weis nicht wie...

Dieter Knopf 24. Jul 2005

Naaaja...seit dem Merge ist Gruppenbilden recht einfach geworden. Aber selbst vor den...

Eiram 27. Jun 2005

EQ besitst duch 5 Jahre weiterentwicklung eine Spieltiefe das man wenn man viel zeit zur...

Clit_Commander 25. Jun 2005

LOL!! Ist das geil, Ghettospeak auf Golem.de

SP 25. Jun 2005

Hrhrhr :D


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018)

Das neue Xperia XZ3 von Sony kommt mit Oberklasse-Hardware und interessanten Funktionen, die dem Nutzer den Alltag erleichtern können. Außerdem hat das Gerät einen OLED-Bildschirm, eine Premiere bei einem Smartphone von Sony.

Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
Echo Link
Amazon hält sich für Sonos

Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Smarte Echo-Lautsprecher Amazon macht Alexa schlauer
  2. Amazon Alexa Echo-Lautsprecher können bald über Skype telefonieren
  3. Zusatzbox Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

    •  /