Serious Sam 2 - Entwickler im Gespräch mit Golem.de (Update)

Croteam zeigte neuen Shooter auf der GeForce 7800 GTX

Dean Sekulic hat "Crunch Time" - der Programmierer des Croteams arbeitet fieberhaft an der Fertigstellung von Serious Sam 2. Das Spiel soll im September oder Oktober zeitgleich für PC und Xbox erscheinen, anlässlich der GeForce-7800-GTX-Vorstellung gab Sekulic Golem.de einen Einblick in die Entwicklung.

Artikel veröffentlicht am ,

Fuad 'Fudo' Abazovic vom Inquirer (links), Dean Sekulic vom Croteam (Mitte)
Fuad 'Fudo' Abazovic vom Inquirer (links), Dean Sekulic vom Croteam (Mitte)
Wir trafen Sekulic am Rande von Nvidias Launch des GeForce 7800 GTX in Paris. Dort durfte der "Sound & Vision"-Programmierer zwar nicht wie Mark Reign (Epic) sein Spiel auf der großen Bühne präsentieren, Nvidia hatte das Croteam aber eingeladen, um in einem eigenen Demo-Raum seine Engine vorzuführen.

Serious Sam 2
Serious Sam 2
Rund eine Stunde nach Start des "gemütlichen Teils" der Nvidia-Veranstaltung (lies: der Party) drängte Dean Sekulic darauf, den geplanten Interview-Termin vorzuziehen: "Ich muss hier recht schnell weg", erklärte der sichtlich übermüdete und stoppelbärtige Programmierer. "Wir sind seit ein paar Wochen in der Crunch Time und ich fliege morgen in aller Früh schon nach Kroatien zurück".

Als "Crunch Time" bezeichnen Entwickler die heiße Phase der letzten drei Monate eines Projekts, wobei einige Mitarbeiter nicht selten gleich im Büro übernachten. Laut Sekulic ist man auch beim Croteam derzeit nur noch mit Optimierungen, Bug-Fixes und Testen der Levels beschäftigt. "Das Spiel ist eigentlich fertig. Einige Teile, die noch an den [Spiel-]Fluss angepasst werden, ändern sich aber täglich. Das gilt beispielsweise für die Musik, die der Dynamik des Spiels folgen muss."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Serious Sam 2 - Entwickler im Gespräch mit Golem.de (Update) 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


EndLezZ 01. Jul 2005

Ihr seit alle total kaputt , ohne witz. Diese ganze scheisse die ihr da schreibt , vom...

User 26. Jun 2005

Im Gegensatz zu den meißten anderen Spielen die die letzten Jahre rausgekommen sind...

Nico Ernst 25. Jun 2005

Laut Dean bekommt jeder ein eigenes Build, wenn er irgendein Objekt ändert.

Stefan Steinecke 24. Jun 2005

Geht das nicht mit deinen phantastischen X-Kräften, die du hast, seit deine Raumyacht in...

Stefan Steinecke 24. Jun 2005

Muß ich nicht extra zitieren. Wird und wurde seit Jahren chronisch an jedem Shooter...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Pakete: DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern
    Pakete
    DHL-Preiserhöhung könnte Amazon Prime verteuern

    DHL Paket erhöht die Preise für Geschäftskunden. Das könnte Auswirkungen auf den Preis von Amazon Prime haben.

  3. Security: Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple
    Security
    Forscher veröffentlicht iOS-Lücken aus Ärger über Apple

    Das Bug-Bounty-Programm von Apple ist vielfach kritisiert worden. Ein Forscher veröffentlicht seine Lücken deshalb nun ohne Patch.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G7 31,5" WQHD 240Hz 499€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • Dualsense-Ladestation 35,99€ • iPhone 13 erschienen ab 799€ • Sega Discovery Sale bei GP (u. a. Yakuza 0 4,50€) [Werbung]
    •  /