Abo
  • Services:
Anzeige

Bioware liefert Piraten-Abenteuer für Neverwinter Nights

Hauptspiele, beide Add-Ons und eine Internetverbindung benötigt

Mit "Pirates of the Sword Coast" hat Bioware sein laut eigenen Angaben bisher umfangreichstes Premium-Modul für das beliebte Rollenspiel Neverwinter Nights veröffentlicht. Das 10-Dollar-Abenteuer entführt einen oder mehrere Spieler in die Welt der Seefahrt und der Piraten.

NWN-Premium-Modul: Pirates of the Sword Coast
NWN-Premium-Modul: Pirates of the Sword Coast
Die in den Forgotten Realms des Dungeons-&-Dragons-Universums angesiedelte Kampagne erlaubt die Erforschung der Schwertküste. Los geht es im Hafen von Neverwinter, der sich langsam wieder von den Ereignissen der Hauptkampagne des Spiels erholt. Spieler können ihre eigene Schiffsbesatzung zusammenstellen. Gedacht ist das Piratenabenteuer für Charaktere der Stufen 5 bis 10, wobei sich das Modul auf den Charakterlevel anpassen soll und zudem schwächere Charaktere automatisch auf den Level 5 hoch setzt.

Anzeige

NWN-Premium-Modul: Pirates of the Sword Coast
NWN-Premium-Modul: Pirates of the Sword Coast
Das von Bioware selbst entwickelte und mit neuer Grafik und Musik aufwartende Modul "Pirates of the Sword Coast" verspricht verschiedene Ausgänge und acht bis zwölf Stunden Unterhaltung. Es wird sowohl für die Windows- (43 MByte) als auch für die Linux-Version (62 MByte) von Neverwinter Nights angeboten.

Um das für 9,99 US-Dollar von Bioware zu beziehende Modul spielen zu können, sind nicht nur das Hauptspiel Neverwinter Nights, die beiden Add-Ons Shadows of Undrentide ("Schatten von Undernzit") sowie Hordes of the Underdark vonnöten, sondern auch eine beim Spielen aktive Internetverbindung. Der Kopierschutz von Biowares Online-Shop überprüft bei jedem Neustart oder dem Laden eines Speicherstands, ob der Spieler das kostenpflichtige Modul auch erworben hat. Ohne eine Internetverbindung lassen sich Premium-Module deshalb nicht spielen, was nicht gerade kundenfreundlich ist.

Der Neverwinter-Nights-Nachfolger wird derzeit von Obsidian und nicht von Bioware entwickelt. Fans müssen sich allerdings noch gedulden: Erst 2006 soll Neverwinter Nights 2 erscheinen.


eye home zur Startseite
Der Bert 31. Jul 2006

Ach du heiliger ROOKIE

gorak 23. Jun 2005

die kommentare sind meiner meinung nach verstaendlich. schliesslich gibt es noch genug...

paintmask 23. Jun 2005

Gemeint sind die "Schatten von Undernzit", das 1. Add-On - Deutsche Übersetzungen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  2. BST eltromat International GmbH, Bielefeld
  3. Evonik Resource Efficiency GmbH, Essen, Hanau
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  2. 44,99€
  3. (heute u. a. Crucial 240-GB-SSD 68€, Creative Sound Blaster Z 50,24€ und weiteres PC-Zubehör...

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  2. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  3. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier

  4. Grundversorgung

    Telekom baut auch noch mit Kupfer aus

  5. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen

  6. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  7. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  8. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  9. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  10. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Daimler will es [...] anderen Herstellern...

    ChMu | 13:20

  2. Re: Bei voller Leistung reicht das Netzteil nicht...

    mekkv2 | 13:16

  3. Re: Heuchler

    ORlo | 13:13

  4. Re: Dass man sich wirklich mal auf Google oder FB...

    ManuPhennic | 13:12

  5. Re: Irgendwie macht "konkurrierende Minecraft...

    s1ou | 13:10


  1. 13:00

  2. 12:41

  3. 12:04

  4. 11:44

  5. 11:30

  6. 10:48

  7. 10:26

  8. 10:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel