• IT-Karriere:
  • Services:

Turion64 ML-40 - Schneller Notebook-Prozessor von AMD

Prozessor mit 1 MByte Level-2-Cache läuft mit 2,2 GHz

Mit dem Modell ML-40 erweitert AMD die Reihe seiner Turion64-Notebook-Prozessoren um ein neues Spitzenmodell. Der Chip läuft mit 2,2 GHz Taktfrequenz und verfügt über einen Level-2-Cache von 1 MByte.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Turion64-Chips positioniert AMD gegen Intels Pentium M, sie sollen ebenfalls in dünnen und sehr leichten Notebooks zum Einsatz kommen, aber dennoch lange Batterielaufzeit erlauben. Den Stromverbrauch (Thermal Design Power) des Turion64 ML-40 gibt AMD mit 35 Watt an, während einige der weniger leistungsfähigen Turion-64-Prozessoren mit 25 Watt auskommen.

Stellenmarkt
  1. Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., Stuttgart
  2. Deloitte, Leipzig

Der Chip wird per HyperTransport mit 1.600 MHz (Vollduplex) an das System angebunden, unterstützt das NoExecute-Flag und steckt in einem Micro-PGA-Gehäuse mit 754 Pins. Die Turion64-Prozessoren werden in 90-Nanometer-Technik gefertigt und unterstützen AMDs 64-Bit-Erweiterung AMD64 sowie die Multimedia-Befehlssätze 3DNow! Professional, Intel SSE2 und SSE3.

Als erstes Notebook soll HPs Compaq nx6125 mit dem neuen Turion 64 ML-40 auf den Markt kommen. Den Großhandelspreis des neuen Prozessors gibt AMD mit 525,- US-Dollar bei Abnahme von 1.000 Stück an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Maceo 23. Jun 2005

Ja, kann schon sein, ist mir auch egal, meine letzte CPU hat -hmmm- 35 € gekostet. *g...

neo 23. Jun 2005

http://www.pcwelt.de/news/hardware/discounter/112346/index1.html http://www.theregister...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S20 - Hands on

Samsung hat gleich drei neue Modelle der Galaxy-S20-Serie vorgestellt. Golem.de konnte sich die Smartphones im Vorfeld bereits genauer anschauen.

Samsung Galaxy S20 - Hands on Video aufrufen
Elektromobilität: Ein Besuch im tschechischen Grünheide
Elektromobilität
Ein Besuch im tschechischen Grünheide

Der Autohersteller Hyundai fertigt einen Teil seiner Kona Elektros jetzt in der EU. Im tschechischen Nošovice rollen pro Jahr bis zu 35.000 Elektroautos vom Band - sollte es keine Corona-bedingten Unterbrechungen geben. Ein Werksbesuch.
Von Dirk Kunde

  1. Crossover-Elektroauto Model Y fährt effizienter als Model 3
  2. Wohnungseigentumsgesetz Regierung beschließt Anspruch auf private Ladestelle
  3. Plugin-Hybride BMW setzt Anreize für höhere Stromerquote

Autorennen: Rennsportler fahren im Homeoffice
Autorennen
Rennsportler fahren im Homeoffice

Formel 1? Gestrichen. DTM? Gestrichen. Formel E? Gestrichen. Jetzt treten die Rennprofis gegen die besten Onlinefahrer der Welt an.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Sport Die Formel 1 geht online weiter
  2. Lvl Von der Donnerkuppel bis zum perfekten Burger
  3. E-Sport Gran-Turismo-Champion gewinnt auch echte Rennserie

Arduino: Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel
Arduino
Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel

Eine Visitenkarte aus Papier ist langweilig! Der Elektroniker Patrick Schlegel hat eine Platine als Karte - mit kreativen Funktionen.
Von Moritz Tremmel

  1. Thinktiny Mini-Spielekonsole sieht aus wie winziges Thinkpad

    •  /