Abo
  • Services:

Turion64 ML-40 - Schneller Notebook-Prozessor von AMD

Prozessor mit 1 MByte Level-2-Cache läuft mit 2,2 GHz

Mit dem Modell ML-40 erweitert AMD die Reihe seiner Turion64-Notebook-Prozessoren um ein neues Spitzenmodell. Der Chip läuft mit 2,2 GHz Taktfrequenz und verfügt über einen Level-2-Cache von 1 MByte.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Turion64-Chips positioniert AMD gegen Intels Pentium M, sie sollen ebenfalls in dünnen und sehr leichten Notebooks zum Einsatz kommen, aber dennoch lange Batterielaufzeit erlauben. Den Stromverbrauch (Thermal Design Power) des Turion64 ML-40 gibt AMD mit 35 Watt an, während einige der weniger leistungsfähigen Turion-64-Prozessoren mit 25 Watt auskommen.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. SEG Automotive Germany GmbH über KÖNIGSTEINER AGENTUR, Stuttgart-Weilimdorf

Der Chip wird per HyperTransport mit 1.600 MHz (Vollduplex) an das System angebunden, unterstützt das NoExecute-Flag und steckt in einem Micro-PGA-Gehäuse mit 754 Pins. Die Turion64-Prozessoren werden in 90-Nanometer-Technik gefertigt und unterstützen AMDs 64-Bit-Erweiterung AMD64 sowie die Multimedia-Befehlssätze 3DNow! Professional, Intel SSE2 und SSE3.

Als erstes Notebook soll HPs Compaq nx6125 mit dem neuen Turion 64 ML-40 auf den Markt kommen. Den Großhandelspreis des neuen Prozessors gibt AMD mit 525,- US-Dollar bei Abnahme von 1.000 Stück an.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  2. 4,25€

Maceo 23. Jun 2005

Ja, kann schon sein, ist mir auch egal, meine letzte CPU hat -hmmm- 35 € gekostet. *g...

neo 23. Jun 2005

http://www.pcwelt.de/news/hardware/discounter/112346/index1.html http://www.theregister...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test

Wir testen das Thinkpad X1 Carbon Gen6, das neue Business-Ultrabook von Lenovo. Erstmals verbaut der chinesische Hersteller ein HDR-Display und einen neuen Docking-Anschluss für die Ultra Docking Station.

Lenovo Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test Video aufrufen
Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

Sonnet eGFX Box 650 im Test: Wenn die Vega 64 am Thinkpad rechnet
Sonnet eGFX Box 650 im Test
Wenn die Vega 64 am Thinkpad rechnet

Die eGFX Box 650 von Sonnet ist ein eGPU-Gehäuse, das dank 650-Watt-Netzteil auch mit AMDs Radeon RX Vega 64 läuft. Die Box ist zwar recht leise, dennoch würden wir den Lüfter gerne steuern.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Razer Core X eGPU-Box kostet 300 Euro
  2. eGFX Breakaway Box 650 Sonnets Grafik-Gehäuse läuft mit Vega 64
  3. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


      •  /