Abo
  • Services:

Test: GeForce 7800 GTX - teils fixer als Vorgänger mit SLI

Blick in den Golem.de-Testrechner: das 6800-Ultra-Gespann
Blick in den Golem.de-Testrechner: das 6800-Ultra-Gespann
Wie gut der GeForce-7800-GTX-Chip wirklich ist, musste er im Test bei Golem.de beweisen und auf einem Nvidia-Referenz-Board gegen eine Sapphire Radeon X850 XT PE und eine einzelne sowie zwei im SLI-Verbund laufende GeForce-6800-Ultra-Karten von Leadtek antreten. Das zum Einsatz kommende Windows-XP-Testsystem besteht aus einem Athlon64 3800+, 2 GByte DDR1-Arbeitsspeicher (4x 512 MByte XMS3200-CL2 von Corsair) im DualChannel-Modus, einem Asus-Mainboard vom Typ A8N-SLI Deluxe (NForce4 SLI) und einem für den Test per Striping (RAID 0) beschleunigten Seagate-Festplattengespann. Für ausreichend Saft sorgt ein Antec-Netzteil vom Typ True480.

Stellenmarkt
  1. SOLCOM GmbH, Reutlingen
  2. Einkaufsallianz Nord GmbH, Berlin

Gestestet wurde mit den Shootern Doom 3, Far Cry und Half-Life 2 sowie den Benchmark-Programmen 3DMark 2005 (Version 1.2.0) und Aquamark 3. Bei Doom 3 in der Version 1.3 testeten wir mit der erst vor kurzem von VIA Technologies veröffentlichten Mehrspieler-Map "viavga_d3_bench", welche die Grafikhardware durch viele gekrümmte und reflektierende Oberflächen, bewegte Objekte und Lichteffekte herausfordert. Bei Far Cry in der Version 1.31 kam die tr1-regulator-Timedemo zum Einsatz, bei Half Life 2 die Timedemo d3c171 - getestet wurden beide Spiele mit den Benchmarking-Tools von HardwareOC (H2 Bench bzw. FC Bench).

1280x1024 Pixel, 4xFSAA, 8xAF
Doom 3 1.3Karte
45.4 FPS
GeForce 6800U SLI
42.3 FPS
GeForce 7800 GTX
34.2 FPS
GeForce 6800 Ultra
29.2 FPS
Radeon 850 XT PE

Die verschiedenen Benchmark-Tests zeigen, dass die GeForce-7800-GTX-Karte es mit aktuellen Spielen noch nicht schafft, ihre Stärken voll auszuschöpfen. Für die versprochene doppelte Leistung einer GeForce 6800 Ultra braucht es etwa die Unreal Engine 3, die deutlich mehr Gebrauch von komplexen Shadern macht als die Engines aktueller Software. Dennoch zeigt sich auch mit aktuellen Spielen, dass der GeForce 7800 GTX einiges an Leistung unter der Haube hat.

 Test: GeForce 7800 GTX - teils fixer als Vorgänger mit SLITest: GeForce 7800 GTX - teils fixer als Vorgänger mit SLI 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 13
  15. 14
  16.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

mephi 25. Jul 2005

Also da hat wer fest geschlafen... nur zur info bei hl2 und css bist von game aus...

Pauschi 24. Jun 2005

Wie viel soll die GeForce 7800 GTX denn Kosten?

iNsuRRecTiON 24. Jun 2005

Hi, ok, dann bitte auch bei der R520 von ATI so ausführlich testen, danke ;-) MfG CYA...

Stebs 23. Jun 2005

Hmm stimmt, Single-Link geht bis 1920x1200, aber, soweit ich mich da an einen Artikel...

Test 23. Jun 2005

Zwar verbraucht die neue GeForce 7800 GTX etwas weniger Energie als sein Vorgänger unter...


Folgen Sie uns
       


Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen

Im autonomen Volocopter haben zwei Personen mit zusammen höchstens 160 Kilogramm Platz - wir haben uns auf der Cebit 2018 trotzdem reingesetzt.

Volocopter auf der Cebit 2018 angesehen Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
    K-Byte
    Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse
    2. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
    3. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor

      •  /