• IT-Karriere:
  • Services:

Dell bringt Laserdrucker für 115 Euro (Update)

600 dpi Auflösung und 15 Seiten pro Minute

Dell hat einen Monochrom-Laserdrucker vorgestellt, der unter 100 US-Dollar kostet und mit einer Auflösung von 600 dpi maximal 15 Seiten pro Minute ausdrucken soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Dell Laser Printer 1100 ist für ein durchschnittliches Druckvolumen von 5.000 Seiten im Monat ausgelegt und so vornehmlich für Privathaushalte und Kleinstunternehmen gedacht. Der Drucker misst 35,8 x 29,49 x 21,49 cm und wiegt leer - d.h. ohne Kartusche und ohne Papier - 4,8 kg.

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  2. AOK Systems GmbH, Bonn

Dell Laser Printer 1100
Dell Laser Printer 1100
Der GDI-Drucker ist mit 2 MByte Speicher bestückt, der nicht aufrüstbar ist. Sein Papierfach fasst 150 Blatt, während in die Papierausgabe 50 Stück passen. Das Gerät verfügt über eine USB-1.1-Schnittstelle, ist nicht netzwerkfähig und die mitgelieferte Kartusche ist nur für 1.000 Seiten bei 5 Prozent Schwärzung gut.

Der Ersatztoner reicht für 2.000 Seiten und kostet 63,80 Euro, so dass man auf einen Seitenpreis von 3,2 Euro-Cent entspricht und damit im Vergleich zur Konkurrenz gar nicht einmal so teuer ist. In Deutschland ist er ab sofort für 115,- Euro zu haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 111€ statt 123,98€ im Vergleich
  2. 9,99€
  3. (aktuell u. a. Lenovo Legion Gaming-Laptop für 1.229€, Hori Split Pad Pro für 32,99€, Garmin...
  4. (BBC Player, Kixi Select, Turk On Video, HISTORY Play, ZDFtivi und RTL Living für je 0,99€ pro...

fischkuchen 23. Jun 2005

Naja, auch egal, in Japan heisst er Pixus IP xxxx ;)

LD 22. Jun 2005

Ich glaube auch kaum, dass diesr Drucker für deinen Brötchengeber auf den Markt gebracht...

LD 22. Jun 2005

Wegen der Versandkosten würde ich bei Interesse einfach mal bei Dell nachfragen. Soweit...

fredator 22. Jun 2005

jo, das mit GDI is natuerlich so ne Sache. Ich fuer meinen Teil finds eigentlich besser...

riesenrind 22. Jun 2005

5000 Blatt im Monat für Privathaushalte?!


Folgen Sie uns
       


Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020)

Der fast unsichtbare Rand des Q950TS hat anscheinend nicht nur Vorteile.

Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020) Video aufrufen
    •  /