Abo
  • Services:
Anzeige

Mobilcom: Mobiltelefonieren für unter 10 Cent pro Minute

Neuer Tarif mit 200 Inklusivminuten für 19,80 Euro im Monat

Mit dem neuen "9,9-Cent-Tarif" will Mobilcom Vieltelefonierer ansprechen. Diese erhalten für 19,80 Euro im Monat 200 Gesprächsminuten in alle nationalen Netze zu allen Tages- und Nachtzeiten. Je Minute sind das dann bei voller Ausnutzung des Kontingents 9,9 Cent.

Auch eine explizite Grundgebühr fällt nicht an, dennoch werden für das Minutenpaket 19,80 Euro im Monat fällig. Wer mehr als die 200 Inklusivminuten nutzen will, zahlt dann allerdings ab der 201. Minute einen Minutenpreis von 39 Cent. Dabei wird im 60/1-Takt abgerechnet, d.h. nach der ersten Minute sekundengenau.

Anzeige

Mit dem neuen Tarif will sich Mobilcom als Preisführer bei den Vieltelefonierer-Tarifen positionieren. SMS und MMS sind in dem monatlichen Minuten-Paket nicht enthalten, hierfür fallen 20 respektive 39 Cent an.


eye home zur Startseite
Blaheimer 22. Jun 2005

Was soll mann denn noch mehr leisten? Typen wie dir Zucker in den arsch blasen? Wenn die...

Roger 22. Jun 2005

d'accord. Ich glaube auch nicht an die gute Tat bei Mogelcom. Gerade diese Firma hat wohl...

Jannis K. 21. Jun 2005

Selber Troll, der Manfred hat Recht.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. convanced GmbH, Hannover, Hamburg oder Berlin
  2. Media Carrier GmbH, München
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. ARI Fleet Germany GmbH, Eschborn, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Medienberichte

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach UFOs

  2. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  3. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  4. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  5. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  6. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  7. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  8. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  9. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  10. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Custom-domainname

    xploded | 11:27

  2. Re: Wo ist da nun das Problem?

    xploded | 11:23

  3. Re: Mit der Fritz ins Netz

    derdiedas | 11:20

  4. Die Grafik ist erstaunlich wenig veraltet

    SchreibenderLeser | 11:18

  5. Unweigerlich!

    AllDayPiano | 10:46


  1. 10:34

  2. 08:00

  3. 12:47

  4. 11:39

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:38

  8. 16:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel