• IT-Karriere:
  • Services:

Mittagstisch-Datenbank für Berufstätige

Molimo auf Basis quelloffener Software entwickelt

Mit Molimo wurde eine Datenbank ins Leben gerufen, die eine Sammlung rund um empfehlenswerte Mittagstisch-Angebote quer durch die ganze Bundesrepublik bieten soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Mittagstisch-Datenbank steht für jeden frei zur Verfügung, sie besteht komplett aus neu entwickelter Open-Source-(GPL-)Software, die in Java geschrieben wurde. Bei www.molimo.de können die Restaurantbesitzer ihr Mittagstisch-Angebot eintragen. Sowohl die Restaurantbeschreibung als auch die jeweiligen Speisen können mit Bildern unterlegt werden.

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
  2. Kromberg & Schubert Automotive GmbH & Co. KG, Abensberg bei Regensburg

Benutzer des Dienstes können dann nach einem Restaurant, das einen Mittagstisch anbietet, in ihrer Umgebung suchen. Die Benutzer können auch eine Restaurantkritik abgeben.

Die Datenbank ist unter der Adresse http://www.molimo.de verfügbar. Derzeit herrscht allerdings bei den Einträgen noch gähnende Leere, wie eine Stichprobe von golem.de für Berlin ergab.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

palme 30. Nov 2005

ICH EMPFEHLE SUCHENDEN DIE SEITE http://www.mittagtisch-regional.de, DEUTSCHLANDS...

Jörn 23. Jun 2005

hallo zusammen, um euch ein beispiel zu nennen das funktioniert, und auf deren seite man...

Alban K. 21. Jun 2005

Genau das ist das Problem: Keiner setzt sich hin und trägt ein paar Hunderttausend...

Marcus Schiesser 21. Jun 2005

Hallo Leute, ja, sowas passiert, wenn man keinen Lasttest durchführt. Da haben wohl zu...

sandwurm 21. Jun 2005

Lügner! a) es gibt wohl kaum soviele Webseiten. b) selbst wenn es sie geben sollte, bist...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 4a - Test

Das Pixel 4a ist Googles neues Mittelklasse-Smartphone: Es kostet 350 Euro und hat unter anderem die gleiche Hauptkamera wie das Pixel 4.

Google Pixel 4a - Test Video aufrufen
Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck


    The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
    The Secret of Monkey Island
    "Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

    Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


        •  /