Abo
  • Services:

Spieletest: Area 51 - Kampf den bösen Aliens

Screenshot #2 (Xbox)
Screenshot #2 (Xbox)
Das Gameplay von Area 51 ist recht schnörkellos auf die Action ausgelegt, die KI ist dabei kaum erwähnenswert - meist stürzen sich die Außerirdischen einfach direkt auf den Spieler. Neben den wechselnden Szenarien sorgt aber zusätzlich der Humor der Entwickler dafür, dass das Ganze nicht zu einem vollkommen plumpen Dauergeballer verkommt; die Zahl der Anspielungen auf diverse Ufo-Filme oder auch Ereignisse wie die angeblich nur vorgespielte Mondlandung sind schon sehr unterhaltsam.

Stellenmarkt
  1. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut

Screenshot #3 (Xbox)
Screenshot #3 (Xbox)
Optisch sieht Area 51 vor allem auf der Xbox recht gut aus, die PlayStation 2 muss sich mit etwas eintönigeren Texturen begnügen. Die komplett deutsche Sprachausgabe ist dafür bei beiden Versionen gleich gelungen.

Area 51 ist für PlayStation 2 und Xbox bereits im Handel erhältlich und kostet etwa 60,- Euro. Die PC-Version lag Golem.de noch nicht vor. Das Spiel hat von der USK keine Jugendfreigabe erhalten und kann daher erst von Personen über 18 Jahren gekauft werden.

Fazit:
Area 51 bietet spielerisch kaum Neues, dafür aber ein sehr kurzweiliges und direktes Shooter-Vergnügen - gespickt mit zahlreichen witzigen Anspielungen auf das gesamte Ufo- und Alien-Genre. Wer die Thematik mag und unkomplizierte Shooter-Action schätzt, macht mit diesem Spiel nichts falsch.

 Spieletest: Area 51 - Kampf den bösen Aliens
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Player 27. Mai 2006

Hallo zusammen ! Die Sprache läßt sich ganz einfach umstellen: Im Verzeichnis CityLife...

blah 22. Jun 2005

Dem Game sieht man an das es primär für eine Konsole entwickelt wurde und es spielt sich...

nörgler 21. Jun 2005

UT (Mutant + Invasion) trifft Mafia (das Ratespiel).. was für eine Innovation! Die...


Folgen Sie uns
       


Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018)

Das Asus Zenbook 13 (UX333FN) ist ein sehr kompaktes Ultrabook mit Geforce-Grafik und ein paar cleveren Ideen.

Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
    Zukunft der Arbeit
    Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

    Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
    Eine Analyse von Daniel Hautmann

    1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
    2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
    3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    Segelflug: Die Höhenflieger
    Segelflug
    Die Höhenflieger

    In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann

    1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
    2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
    3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

      •  /