Abo
  • Services:
Anzeige

Sony BMG verrät, wie eigener Kopierschutz zu umgehen ist

Das gleiche Verfahren könnte auch dazu genutzt werden, beliebig viele CD-Kopien zu erstellen, worauf die Anleitung allerdings nicht hinweist.

Anzeige

Sowohl Sony BMG als auch SunnComm fordern die Kunden auf ihrer Website bzw. in der Mail-Antwort dazu auf, sich an Apple zu wenden mit der Bitte, Apples eigenes System zum Digitalen Rechtekontrollmanagement (DRM), FairPlay, an andere Firmen zu lizenzieren. Dazu wird sogar der entsprechende Link zum Apple-Support angegebenen. Würde Apple FairPlay lizenzieren, wäre es möglich, die Musik von kopiergeschützten CDs auch unter Windows in einem Rutsch per iTunes auf den iPod zu übertragen. Durch die Lizenzierung könnte das DRM-System von Sony BMG und SunnComm auf die Apple-Welt ausgedehnt werden, worauf Sony BMG in seiner Mail nicht hinweist.

In US-Weblogs wird bereits darüber spekuliert, ob das von den Firmen selbst vorgeschlagene Vorgehen gegen den Digital Millennium Copyrigth Act (DMCA), einen Teil des US-Urheberrechts, verstößt. Vergleichbar dem Paragrafen 95a des deutschen Urheberrechts untersagt es der DMCA Nutzern, einen wirksamen Kopierschutz zu umgehen. Ernest Miller, Autor des populären Corante-Weblogs und Mitarbeiter am Informationsgesellschaftsprojekt der Universität Yale, bezweifelt, dass dieses Verbot im beschriebenen Fall verletzt würde. Da keinem Käufer einer solchen CD vorgeschrieben werden könne, mit welchem Betriebssystem er auf die CD zugreife, der Kopierschutz aber weder unter Mac OS X noch Linux funktioniere, könne kaum von einer Wirksamkeit die Rede sein. [von Matthias Spielkamp]

 Sony BMG verrät, wie eigener Kopierschutz zu umgehen ist

eye home zur Startseite
Combot 3.5 06. Nov 2005

HAHA schrieb:Das ist 100% ein Virus, deshalb hab ich auch gelesen, dass wenn man dieses...

Herbört 21. Jun 2005

GENAU! Man sieht ja auch am Album "Geräusch" von den Ärzten, dass eine CD ohne...

Mullidulli 21. Jun 2005

Wenn man keine Ahnung hat... Es musste ja schon ein Gericht entscheiden, dass eine...

Mullidulli 21. Jun 2005

Es gab doch schon so ein lächerliches Gerichtsverfahren, wobei festgestellt wurde, dass...

Bla 21. Jun 2005

Sicherlich nicht.... :)


filesharing-news.de P2P, MP3, DSL, VoIP / 20. Jun 2005

Sony BMG "knackt" eigenen Kopierschutz

BloggingTom / 20. Jun 2005

Kopierschutz umgehen? Sony BMG fragen!

immateriblog.de / 20. Jun 2005



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Senatskanzlei Hamburg, Hamburg
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  2. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  3. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  4. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  5. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  6. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  7. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  8. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  9. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  10. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Evolutions - Strategien

    HubertHans | 20:18

  2. Re: Vergleich zu Nvidia

    HubertHans | 20:15

  3. Re: Ein ziemlicher Unsinn...

    DetlevCM | 20:02

  4. Re: Andere Frage!

    DetlevCM | 19:57

  5. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 19:56


  1. 19:00

  2. 11:53

  3. 11:26

  4. 11:14

  5. 09:02

  6. 17:17

  7. 16:50

  8. 16:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel