Abo
  • Services:
Anzeige

Bahn gibt WLAN-Hotspots an T-Mobile ab

Ab Sommer 2005 sollen 20 Bahnhöfe mit WLAN ausgestattet sein

T-Mobile übernimmt ab sofort den bisherigen Service "rail&mail" der Deutschen Bahn in den DB Lounges. Alle zwölf Standorte werden damit zu Hotspots von T-Mobile. Bisher hatte die Bahn ihren Kunden den WLAN-Zugang in den DB Lounges in eigener Regie angeboten.

Seit Ende 2002 hat die Bahn ihre DB Lounges in zwölf großen Bahnhöfen mit WLAN ausgerüstet. Im Projekt Railnet, das auf der CeBIT 2005 vorgestellt wurde, setzt die Bahn nun auf die Zusammenarbeit mit T-Mobile und damit gehen auch die Hotspots in den DB Lounges an T-Mobile über.

Anzeige

Die Nutzung der Hotspots erfolgt zu den gleichen Konditionen wie in den anderen mehr als 5.000 Hotspots von T-Com und T-Mobile in Deutschland. Im Tarif "HotSpot Anytime" berechnete T-Mobile 1,99 Euro für 15 Minuten, zudem hat T-Mobile aber auch eine WLAN-Option für seine Mobilfunkkunden im Angebot: Mit "HotSpot 180" kann für 9,99 Euro drei Stunden im Monat gesurft werden.

Nutzer, die noch "rail&mail"-Voucher haben, können diese umtauschen: Für einen unbenutzten Einstunden-Voucher im Wert von 3,95 Euro erhalten sie direkt in den DB Lounges einen Gutschein für eine Stunde, der in allen Hotspots von T-Com und T-Mobile eingelöst werden kann. Noch gültige "rail&mail"-Voucher im Wert von 29,95 Euro werden gegen gleichwertige Hotspot-Voucher mit einem Guthaben von entsprechender Dauer in den Lounges eingetauscht.

Im Rahmen des Projekts Railnet wollen die Bahn und T-Mobile 20 große Bahnhöfe mit WLAN bestücken. Auch die Internetkommunikation im fahrenden Zug wird vorbereitet. In einem Pilotprojekt werden die Bahn und T-Mobile bis Ende des Jahres auf dem Streckenabschnitt Köln-Dortmund die technische und wirtschaftliche Machbarkeit testen.


eye home zur Startseite
naja 20. Jun 2005

Der Vergleich hinkt: 1. Die Abrechnungszeiträume sind einfach unterschiedlich - bei der...

Viego 20. Jun 2005

Nunja, ich benutz es zur Zeit ja auch nicht. Dein Ferrari-Beispiel hinkt hier halt. Wenn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen
  3. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  4. Kermi GmbH, Plattling


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139€

Folgen Sie uns
       


  1. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  2. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  3. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  4. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  5. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  6. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  7. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  8. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  9. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  10. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Kurz: kann ein Pad nicht ersetzen

    Trollversteher | 16:40

  2. Re: Warum ein Reihenvierzylinder?

    Azzuro | 16:36

  3. Re: Offline/mods

    plastikschaufel | 16:36

  4. Re: Eigentlich ganz geil

    JOKe1980 | 16:34

  5. Re: Woran liegt das wohl...

    chewbacca0815 | 16:34


  1. 16:35

  2. 15:53

  3. 15:00

  4. 14:31

  5. 14:16

  6. 14:00

  7. 12:56

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel