Abo
  • Services:
Anzeige

Blu-ray und HD-DVD - Zweiter Versuch für vereintes Format?

Bericht: Erste Verhandlungen zwischen Sony, Matsushita und Toshiba gescheitert

Laut Nihon Keizai Shimbun ist der erste Versuch gescheitert, die konkurrierenden DVD-Nachfolger HD-DVD und Blu-ray zu einem Standard zu verschmelzen. Allerdings berichtet die japanische Zeitung unter Berufung auf Insider, dass es einen zweiten Anlauf zur Format-Vereinigung geben könnte.

Während Sony und Matsushita das Blu-ray-Disc-Format vorantreiben, versucht Toshiba - gedeckt durch das DVD-Forum -, seine HD-DVD zum neuen Standard für die DVD-Nachfolge zu machen. Um ein Formatwirrwar wie bei der DVD zu vermeiden, gab es zwischen den jeweiligen Gremien bereits Gespräche über eine Vereinigung der Vorteile der beiden DVD-Nachfolger zu einem Standard. Diese Gespräche platzten laut Nihon Keizai Shimbun Mitte Mai 2005, weil sich das untere und mittlere Management der beiden Lager darum stritten, welches Format denn nun das technisch überlegene sei.

Anzeige

Ein zweiter Versuch, doch noch zueinander zu finden, könnte dies jedoch ändern: Nihon Keizai Shimbun berichtet, dass auf den Aktionärstreffen von Sony (22. Juni 2005), Toshiba (24. Juni) und Matsushita (29. Juni) der Druck auf die im Top-Management sitzenden Format-Verfechter steigen könnte. Helfen könnte ein Wechsel in der Führungsriege bei Sony und Toshiba: Nobuyuki Idei wird seine Posten als Chairman und CEO an Sir Howard Stringer abtreten und Ryoji Chubachi der neue Präsident werden. Bei Toshiba wechselt der aktuelle Präsident Tadashi Okamura zum neuen Chairman (bisher: Taizo Nishimuro) und findet einen Nachfolger im Senior Managing Director Atsutoshi Nishida.

Damit der Weg zu einem vereinten Format-Standard nicht durch weitere Grabenkämpfe vereitelt wird, hoffen die drei Hersteller nun, durch Verhandlungen auf höchster Ebene zum Erfolg zu kommen. Wie die Nihon Keizai Shimbun unter Berufung auf nicht genannte Insider berichtet, soll erst danach eine tiefere Diskussion um technische Details stattfinden. Viel Zeit zur Einigung bleibt nicht mehr - sowohl Toshiba als auch Sony wollen schon Ende 2005 erste Geräte mit HD-DVD- bzw. Blu-ray-Laufwerken ausstatten, die Möglichkeit zur Etablierung eines einheitlichen Formats könnte dann dahin sein.


eye home zur Startseite
flasherle 21. Jun 2005

Wieso sollte Sony mit dem unterlegenen Format der HD-DVD auf eine Einigung kommen?? Der...

Lieschen 20. Jun 2005

Zu 1. Guckst Du hier: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000001GJW/qid=1119267394/sr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  2. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck
  3. Aarsleff Rohrsanierung GmbH, Röthenbach a.d. Pegnitz (Metropolregion Nürnberg)
  4. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 7,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  2. 249€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 340€)
  3. 20,42€ (ohne Prime/unter 29€ Einkauf + 3€ Versand) - Vergleichspreis ab 40€

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: IoT

    486dx4-160 | 21:34

  2. Re: endlich diese Farce beenden - alle...

    486dx4-160 | 21:32

  3. Re: "Die FRITZ!Box am Breitbandanschluss"

    decaflon | 21:21

  4. Kompromittiertes System und Beweisverwertung!?

    Sandeeh | 21:14

  5. Re: Wo liegt mein Fehler?

    quineloe | 21:11


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel