Abo
  • Services:
Anzeige

T20: Edler MP3-Player von iriver

Flash-Player mit 1 GByte wiegt 30 Gramm und unterstützt Ogg Vorbis

Kaum größer als ein Dominostein ist irivers neuer MP3-Player T20. Das Gerät präsentiert sich in einem recht edlen Design, wiegt 30 Gramm und verfügt trotz kompakter Abmaße über ein Display. Zudem spielte der mit bis zu 1 GByte Flash-Speicher ausgestattete Player auch WMA-, ASF- und Ogg-Vorbis-Dateien.

iriver T20
iriver T20
Der T20 misst 57,5 x 27 x 14 mm und verfügt auch über einen Line-Eingang für Aufnahmen direkt ins MP3-Format. Ein eingebautes Mikrofon erlaubt Sprachaufzeichungen, die automatisch ausgesteuert werden. Die Aufnahmequalität ist frei wählbar und über den Line-Eingang versteht sich der T20 auch mit anderen Audioquellen, so dass Musik direkt von der heimischen Stereoanlage im MP3-Format auf dem Player landet.

Anzeige

Dank der integrierten Echtzeituhr bietet der Player auch eine Weckfunktion.

Der kleine MP3-Player soll vor allem durch guten Klang überzeugen und bietet einen Rauschabstand von 90 dB. Zudem ist eine individuelle Klanganpassung über eine der zehn vorinstallierten Equalizer-Einstellungen möglich, sie kann aber auch frei vom Nutzer gesteuert werden.

Die Navigation wird dabei durch ein grafisches Menü erleichtert, dargestellt auf dem integrierten vierzeiligen LCD mit blauer Hintergrundbeleuchtung. Der T20 unterstützt das neue Windows Media 10 DRM und ist somit für Musik-Abo-Dienste wie Napster gerüstet.

iriver T20
iriver T20

Der integrierte Lithium-Polymer-Akku soll eine Abspielzeit von bis zu 14 Stunden erlauben. Der direkt im Player integrierte USB-Stecker lässt sich durch einen Schieberegler im Handumdrehen sicher im Metallgehäuse versenken. Die Arretierung erfolgt dabei automatisch.

Der iriver T20 wird in zwei Speichervarianten und Farben angeboten. Das Modell mit 1 GByte Speicher in der Farbe "Light Gold" soll 199,- kosten, die Variante mit 512 MByte Speicherplatz in "Deep Red" 149,- Euro. Beide T20-Modelle sollen ab Juli zu haben sein.


eye home zur Startseite
333Nobody333 14. Okt 2005

Hallo, der iRiver T20 hat einen Reset knopf unterhalb des USB Steckers! (winziges loch...

gast 24. Jun 2005

Ust der Iriver T20 jetzt mit Radio oder ohne? alles etwas verwirrend

iNsuRRecTiON 22. Jun 2005

Naja, zu den aktuellen iPods kann man das nicht mehr sagen, die halten auch 14-18...

koinplan 21. Jun 2005

Guten Morgen und vielen Dank.

Der Penis 21. Jun 2005

Dieses schrottige, überteuerte Kiddie-Spielzeug Namens Ipod braucht kein Mensch mehr! Der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Trescal GmbH, Neustadt in Sachsen
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. Scandio GmbH, München, Augsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate
  2. bei Caseking

Folgen Sie uns
       


  1. Lüfter

    Noctua kann auch in Schwarz

  2. Microsoft

    Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  3. Windows 10

    Microsoft zeigt Fluent Design im Detailvideo

  4. Bungie

    Letzte Infos vor dem Start der PC-Fassung von Destiny 2

  5. Ubiquiti Amplifi und Unifi

    Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht

  6. Samyang

    Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv für Sonys FE-Kameras

  7. USB-C

    DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones

  8. SSD

    Samsungs 860 Evo und 970/980 gesichtet

  9. Elektroauto

    Schweißprobleme beim Tesla Model 3 möglich

  10. Streaming

    Netflix gewinnt Millionen Neukunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. Re: Probleme sehe ich nicht bei Win, Mac...

    Lasse Bierstrom | 11:21

  2. Re: Meine Frau ist genervt...

    mrgenie | 11:21

  3. Re: Meh...

    david_rieger | 11:20

  4. Re: Dann hat VW offensichtlich schon immer...

    Hallonator | 11:19

  5. Re: Das stimmt nicht mehr ganz, trotzdem interessant

    Trollversteher | 11:18


  1. 11:10

  2. 10:42

  3. 10:39

  4. 10:26

  5. 10:08

  6. 09:11

  7. 08:55

  8. 07:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel