Abo
  • IT-Karriere:

Radeon X550 - Aufgemotzter Low-End-Chip

Radeon X300 mit höherem Speichertakt

Still und leise hat ATI mit dem Radeon X550 einen weiteren Grafikchip für den Low-End-Bereich eingeführt. Von einem Radeon X550 war schon zur Computex 2005 in Taipeh die Rede, damals wollte ATI dazu aber noch keinen Kommentar abgeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Der bisher nur für PCI-Express gedachte X550 ist laut ATI ein höher getakteter X300 (RV370) mit 400 statt 325 MHz Chiptakt. Der Speichertakt liegt mit 250 MHz zwischen dem des X300 SE (200 MHz) und des X300 Pro (300 MHz), der 64 bis 256 MByte große lokale DDR1-Grafikspeicher ist per 64- oder 128-Bit-Speicherschnittstelle an den X550 angebunden. Zum Vergleich: Der X600 Pro (400/300 MHz) und der X600 XT (500/370 MHz) sind mit 128-Bit-Speicherinterface bestückt. Technisch unterscheiden sich die DirectX-9-Chips der X300-, der X600-Serie und der X550 nicht groß voneinander - alle bieten vier Pixel- und zwei Vertex-Shader-Einheiten.

Stellenmarkt
  1. afb Application Services AG, München
  2. OMICRON electronics GmbH, Klaus (Österreich)

Zu den Herstellern, die bereits X550-Grafikkarten angekündigt haben, zählen HIS und Info-Tek. Die bisher vorgestellten X550-Karten verfügen über 128 MByte Grafikspeicher und können sich vom System zusätzliche 128 MByte Hauptspeicher als Shared Memory ("HyperMemory") abzweigen. ATI sieht die X550-Karten, bei denen es auf die Speicheranbindung und den Speichertakt zu achten gilt, als "ein ideales Produkt" für Einsteiger-PCs, für den Wechsel von Onboard- zu diskreter Grafik-Hardware bzw. für den Einsatz in Media-Center-Systemen.

Im Handel werden Radeon-X550-Karten voraussichtlich Ende Juni/Anfang Juli 2005 auftauchen. ATI zufolge werden nicht alle Board-Partner mit entsprechenden Produkten aufwarten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 860 EVO 1 TB für 99€ in einigen Märkten. Online nicht mehr verfügbar)
  2. (u. a. 49" für 619,99€ statt 748,90€ im Vergleich)
  3. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis 97,68€ + Versand)
  4. 198,04€ + Versand mit Gutschein: NBBTUF15 (Vergleichspreis 232,90€ + Versand)

mr.escape 20. Jun 2005

http://users.erols.com/chare/video.htm mr.escape


Folgen Sie uns
       


iPad OS ausprobiert

Apple hat die erste öffentliche Betaversion vom neuen iPad OS veröffentlicht. Wir haben uns das für die iPads optimierte iOS 13 im Test genauer angeschaut.

iPad OS ausprobiert Video aufrufen
WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  2. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  3. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr

Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
  3. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen

    •  /