Abo
  • Services:

Spieletest: Still Life - Düsteres Krimi-Adventure

Screenshot #3
Screenshot #3
Für die etwas mauen Rätsel wird man dafür durch die tolle Atmosphäre entschädigt; vor allem die verlassenen, bedrohlichen Kulissen in Prag sind immens stimmungsvoll; die Geschichte hat zwar ihre Längen, ist insgesamt aber doch spannend zu verfolgen und hält eine recht interessante Auflösung bereit. Auch die Optik stimmt - das Verwenden einer überarbeiteten Syberia-Engine sorgt für schöne Szenarien und viele kleine lebendige Details wie etwa Wetter, aus dem Bild rennenede Ratten und vieles mehr. Die vorberechneten Zwischensequenzen gefallen ebenfalls und erinnern stilistisch auch sehr an Syberia.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Screenshot #9
Screenshot #9
Die komplett deutsche Synchronisation ist von Charakter zu Charakter unterschiedlich gut gelungen - die Hauptcharaktere sind größtenteils gut vertont, einige der Polizeikollegen hätten aber durchaus mehr Enthusiasmus vertragen können.

Still Life ist für PC und Xbox erhältlich, wobei uns die Xbox-Version nicht vorlag - dieser Test bezieht sich also nur auf die PC-Version. Das Spiel hat von der USK eine Freigabe ab 16 Jahren erhalten; angesichts der doch recht blutigen Thematik durchaus verständlich.

Fazit:
An die Klasse eines Syberia aus gleichem Hause kommt der neue Microids-Titel nicht ganz ran - dafür ist das Rätseldesign ein wenig zu standardisiert. Adventure-Fans müssen trotzdem zugreifen, denn in puncto Story, Technik und Atmosphäre macht Still Life fast alles richtig.

 Spieletest: Still Life - Düsteres Krimi-Adventure
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. (-71%) 12,99€
  3. 34,99€ (erscheint am 15.02.)
  4. 38,99€

nochnusa 11. Jul 2005

ich sag nur fahrenheit von www.atari.de

Rossi 21. Jun 2005

Hast du schon mal "The Longest Journey" in der deutschen Fassung gespielt? Dann weißt du...

tralala 20. Jun 2005

die hab ich schon vor einiger zeit durchgezockt. grafik zwiespältig (amateurhaft...


Folgen Sie uns
       


Hitman 2 - Fazit

Wer ist Agent 47 - und warum ist er so ein perfekter Auftragskiller? Einer Antwort kommen Spieler auch in Hitman 2 unter Umständen nicht näher, dafür erleben sie mit dem Glatzkopf aber spannend und komplexe Abenteuer in schön gestalteten, sehr aufwendigen Einsätzen.

Hitman 2 - Fazit Video aufrufen
IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
Auf zum Pixelernten!

In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

    •  /