• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Still Life - Düsteres Krimi-Adventure

Screenshot #3
Screenshot #3
Für die etwas mauen Rätsel wird man dafür durch die tolle Atmosphäre entschädigt; vor allem die verlassenen, bedrohlichen Kulissen in Prag sind immens stimmungsvoll; die Geschichte hat zwar ihre Längen, ist insgesamt aber doch spannend zu verfolgen und hält eine recht interessante Auflösung bereit. Auch die Optik stimmt - das Verwenden einer überarbeiteten Syberia-Engine sorgt für schöne Szenarien und viele kleine lebendige Details wie etwa Wetter, aus dem Bild rennenede Ratten und vieles mehr. Die vorberechneten Zwischensequenzen gefallen ebenfalls und erinnern stilistisch auch sehr an Syberia.

Stellenmarkt
  1. NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, Erkelenz
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

Screenshot #9
Screenshot #9
Die komplett deutsche Synchronisation ist von Charakter zu Charakter unterschiedlich gut gelungen - die Hauptcharaktere sind größtenteils gut vertont, einige der Polizeikollegen hätten aber durchaus mehr Enthusiasmus vertragen können.

Still Life ist für PC und Xbox erhältlich, wobei uns die Xbox-Version nicht vorlag - dieser Test bezieht sich also nur auf die PC-Version. Das Spiel hat von der USK eine Freigabe ab 16 Jahren erhalten; angesichts der doch recht blutigen Thematik durchaus verständlich.

Fazit:
An die Klasse eines Syberia aus gleichem Hause kommt der neue Microids-Titel nicht ganz ran - dafür ist das Rätseldesign ein wenig zu standardisiert. Adventure-Fans müssen trotzdem zugreifen, denn in puncto Story, Technik und Atmosphäre macht Still Life fast alles richtig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Still Life - Düsteres Krimi-Adventure
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (u. a. XCOM 2 Collection für 16,99€, Bioshock: The Collection für 11,99€, Mafia 3: The...
  3. 31,99€
  4. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...

nochnusa 11. Jul 2005

ich sag nur fahrenheit von www.atari.de

Rossi 21. Jun 2005

Hast du schon mal "The Longest Journey" in der deutschen Fassung gespielt? Dann weißt du...

tralala 20. Jun 2005

die hab ich schon vor einiger zeit durchgezockt. grafik zwiespältig (amateurhaft...


Folgen Sie uns
       


Canon EOS R5 - Test

Canons spiegellose Vollformatkamera EOS R5 kann Fotos mit 45 Mpx aufnehmen und Videos in 8K - aber Letzteres nur mit Einschränkungen.

Canon EOS R5 - Test Video aufrufen
Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
Notebook-Displays
Tschüss 16:9, hallo 16:10!

Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
  2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
  3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender

    •  /