Abo
  • Services:

Microsoft nennt Termin für Longhorn-Server-Beta

Erste Beta vom Longhorn-Server für Sommer 2005 geplant

Wie Microsoft mitteilte, will das Unternehmen eine erste Beta-Version der Server-Ausführung von Longhorn etwa zeitgleich mit der Longhorn-Beta für Desktop-Systeme im Sommer 2005 veröffentlichen. Unter dem Codenamen Longhorn entwickelt Redmond derzeit den Nachfolger von Windows XP, der in der Server-Ausführung allerdings wohl erst im Jahr 2007 auf den Markt kommen wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie MicrosoftWatch.com berichtet, will Microsoft noch in diesem Sommer eine Beta-Version von Longhorn-Server fertig haben, die dann von Interessierten ausprobiert werden kann. Demnach geht Microsoft davon aus, dass die Desktop-Variante der Longhorn-Beta etwa zeitgleich mit der Beta von Longhorn-Server erscheinen wird.

Longhorn-Server wird voraussichtlich auch in einer Home-Variante entwickelt, die auf die Bedürfnisse von Privatanwendern zugeschnitten ist, die etwa Musikdaten, Bilder oder Videos im Heimnetzwerk an andere Rechner verteilen wollen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /