Abo
  • Services:
Anzeige

Auch EMI in den USA künftig mit CD-Kopierschutz

Audio-CDs angeblich nur für Windows und MacOS sichtbar

Das weltweit drittgrößte Musiklabel, EMI, wird von Mitte Juli an in den USA CDs mit einem Kopierschutz versehen. Ende Mai hatte bereits Sony BMG, die Nummer zwei unter den Labels, angekündigt, nun auch auf dem amerikanischen Markt kopiergeschützte CDs zu verkaufen. Frühere Versuche, US-Kunden an derartige Restriktionen zu gewöhnen, waren gescheitert.

Wie die Musikwoche berichtet, will EMI die gleiche Technologie einsetzen wie Konkurrent Sony BMG. "Extended Copy Protection" (XCP) nennt die britische Firma First4Internet ihr Verfahren, das nach eigenen Angaben so genanntes "steriles Brennen" erlaubt. Dabei soll es den Nutzern gestattet sein, drei Kopien von CDs zu machen, aber keine Kopien der Kopien anzufertigen. EMI nutzt XCP bisher nur für so genannte Pre-Releases, also Vorabveröffentlichungen von CDs, etwa für Radiostationen.

Anzeige

"Die sichere Brennfunktion ist der vernünftige Weg", sagte First4Internet-Chef Mathew Gilliat-Smith gegenüber Wired News. "Den meisten Kunden geht es darum, eine Kopie für den eigenen Bedarf zu machen. Die Industrie ist darum bemüht, dass diese Möglichkeit nicht missbraucht wird, indem Kopien für Leute angefertigt werden, die sonst eine CD kaufen würden."

Auch EMI in den USA künftig mit CD-Kopierschutz 

eye home zur Startseite
Boinc 03. Jul 2005

mal ganz blöd gefragt, wenn ich mir nun das analoge signal wieder digitalisiere und dann...

Keks 20. Jun 2005

.....und mein Arsch ist eine Zitrone

ThadMiller 20. Jun 2005

Ihr sollt ja nicht die alten Sachen hören sondern immer wieder neue kaufen! ;) gruß Thad

chaze 20. Jun 2005

unwissenheit schützt vor strafe nicht! Sobald auf der Hülle draufsteht, dass der...

Laser VZ 200 20. Jun 2005

Seit zwei Jahren kaufe ich verstärkt gebrauchte und neue Schallplatten und verhökere...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Verfassungsschutz, Köln
  2. über Baumann Unternehmensberatung AG, Düsseldorf
  3. B. Braun Melsungen AG, Melsungen
  4. T-Systems International GmbH, Aachen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ (Einführungsedition nur für begrenzte Zeit verfügbar!)
  2. 19,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. 99€ für Prime-Mitglieder

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Hungrige Dinos, schicke Konsolen und die Sache mit Age 4

  2. Hollywoodstudios

    Apple will Kinofilme kurz nach der Premiere streamen

  3. I.D. Buzz

    VW baut den Elektro-Bulli

  4. Animationstechnologie

    Remedy Games verwendet Motion Matching in P7

  5. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  6. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  7. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  8. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  9. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  10. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Piraten

    ckerazor | 08:38

  2. Re: 8-13 euro vs 30-50 euro?

    TrollNo1 | 08:38

  3. Re: Fortsetzung Mass Effect & Ende von ME 3

    Eskir | 08:38

  4. Re: wieviel strom bekommt man mit 1200m²??

    Powerhouse | 08:38

  5. User-Agent: Googlebot Disallow: /

    Stereo | 08:37


  1. 08:19

  2. 07:50

  3. 07:34

  4. 07:05

  5. 13:33

  6. 13:01

  7. 12:32

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel